dietrich&riefenstahl | © karin wieland
Short Feature Film | 2012 | Culture | Germany

Main data

Shooting data

Number of shooting days3
LocationsBerlin

Project data

Length of movie7
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeXDCam HD
Picture material positiveHD
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Berlin, 1918: Zwei Frauen träumen den gleichen Traum vom Erfolg. Marlene Dietrich und Leni Riefenstahl spüren, dass ihre Stunde gekommen ist - sie wollen zum Film und Theater, und der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten. Sie haben ein sicheres Gespür dafür, wie man sich als moderne Frau inszeniert. Befeuert vom Triumphzug der Massenmedien, steigt Dietrich in Hollywood zum internationalen Star auf, während Riefenstahl Adolf Hitler jene Bilder liefert, die er für seine Propaganda braucht. Karin Wieland gelingt mit diesem Buch ein überraschender, neuer Blick auf die Kultur und Gesellschaft des 20. Jahrhunderts. Was jungen Frauen heute als Ideal vorschwebt, wurde im Berlin der Zwischenkriegszeit von zwei Filmschauspielerinnen erfunden.

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / Speaker
    Sprecherin [L]Eva Mattes

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Jürgen CarleHD Sony NEXFS100
    Camera Department1st assistant cameraHelmut Lippmann
    Director's Departmentdirector Jürgen Carle
    Director's Departmentco-directorKarin Wieland
    EditingeditorSaskia Metten
    Producerproducer Jürgen Carle
    Production Designstandby propsHelmut Lippmann
    Production Mgt.unit managerPeter Geidel
    ScreenplayscreenwriterKarin Wieland
    TV-/Web-Contentcommissioning editorKarin Wieland

    Production companies

    CompanyComment
    Neue Zeit Filmproduktion