© ARD
TV Movie | 2004 | ARD [de], Degeto [de] | Germany

Shooting data

Start of shooting06.05.2004
End of shooting11.06.2004
LocationsBerlin und Amrum

Brief synopsis

Der Liebesfilm „Die Pferdeinsel“ spielt in der traumhaften Landschaft der Insel Amrum. In den Hauptrollen spielen
Muriel Baumeister eine gestresste Städterin und Hannes Jaenicke einen „Pferdeflüsterer“. Auf den ersten Blick hat Katja Steinfurth (Muriel Baumeister) alles, was man sich wünschen kann: Einen aufgeweckten Sohn, einen charmanten Freund und einen verantwortungsvollen Job in einer Unternehmensberatung. Aber der Schein trügt: Ihr Freund Gregor (Pierre Besson) ist verheiratet, die Firma steht kurz vor einer feindlichen Übernahme. Ihrem Sohn Lukas (Maurice Teichert), der seinen Vater nicht kennt, bedeuten Pferde mehr als alles andere. Lukas erträumt sich einen Vater, der Pferde genauso liebt wie er. Als eines Tages sein Lieblingspferd Tibor eingeschläfert werden soll, weil es sich seit einem Unfall aggressiv und unberechenbar verhält, wird das fragile seelische Gleichgewicht des Jungen erschüttert.

Um ihrem Sohn zu helfen, findet Katja heraus, dass der „Pferdeflüsterer“ Nils Peterson (Hannes Jaenicke) Tibor retten könnte. Trotz der unsicheren Situation in ihrer Firma reist Katja mit Lukas und Tibor auf die so genannte „Pferde-insel“ in der Nordsee, wo Peterson lebt. Zunächst fällt es der Städterin schwer, sich auf dem urwüchsigen Eiland ohne jeden Komfort zurechtzufinden. Mit der Zeit aber bringt sie die Abgeschiedenheit der Insel dazu, über ihr bisheriges Leben nachzudenken. Fasziniert beobachtet sie die Fortschritte, die der sensible Nils mit Tibor macht, und auch Lukas fühlt sich jeden Tag wohler. Aber gerade, als sich Katja und Nils vorsichtig näher kommen, taucht überraschend Gregor auf. Als Lukas zufällig ein Gespräch belauscht, erfährt er, dass der ungeliebte Gregor sein echter Vater ist. Für den Jungen, dessen Traumvater stets ein Rancher war, bricht eine Welt zusammen. Gregor hat sich entschlossen, endlich zu seinem Sohn und Katja zu stehen, und mit ihnen in Berlin ein gemeinsames Leben zu beginnen. Schweren Herzens nehmen Katja und Lukas Abschied von Nils und der „Pferdeinsel“. Doch zurück in der Stadt spüren Mutter und Sohn, dass sie in den letzten Wochen an einem anderen Ort ihr wahres Zuhause gefunden haben.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Muriel BaumeisterKatja Steinfurth [L]
Pierre BessonGregor [L]
 Hannes JaenickeNils Peterson [L]
 Katja StudtHelene [L]
Maurice TeichertLucas Steinfurt [L]
 Markus BoysenClemens Niebauer [SR]
Josh BroeckerBesitzer des Gestüts [SR]
Renate DelfsFrau Dröse [SR]
Carlheinz HeitmannSven Tiefendahl [SR]
Martin LüttgeJürgen [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountant Christine Röhrig
Broadcast Engineeringvtr technician Achim SchwaldMastering Titelarbeiten
Camera Departmentdirector of photography Jochen Stäblein
Camera Department2nd unit dop Fabian Rösler
Camera Departmentcamera operator Benjamin Treplin
Camera Departmentsteadicam operator Benjamin Treplindailies
Camera Department1st assistant camera Benjamin Raeder
Camera Department2nd ac second assistant cameraMira Hamza
Castingextras/bit player castingSila Davulcu
Costume Departmentassistant costume designer Cordula Standke

Production companies

CompanyComment
teamWorx Television & Film GmbH [de]
UFA Fiction GmbH [de]als Teamworx

Facilities

Department CompanyComment
CameraGrip CCP Camera Car PlatformsCCP Mathieu Rech
In Front of the CameraAnimals for FilmFilmtierschule Schweuneke
In Front of the CameraExtras/Bit Player agentur wanted
In Front of the CameraStunts mazzotti action
ProductionProduction Services Cinecat FilmcateringCatering
Production DesignDecoration Film u. Theaterbauten Gonda Hinrichsbauten
Production DesignDecoration Stoffwerke Marion HerdleTextile Anfertigung
Production DesignLocations and Studios Location Networx
Production DesignLocations and Studios MotivBuero, Karin VerbeekLoc_scout Ost-Nordse
Production DesignLocations and Studios Flatliners GmbHmed. Ausstattung, Studios

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Thursday, 24.08.2006