Am Tag als Bob Ewing starb

  • 86 (Working title)
Feature Film | 2004 | Drama | Germany

Shooting data

Start of shooting14.04.2004
End of shooting19.05.2004
LocationsHauptmotiv: Achim(Bollen), Horstedt (Landkreis ROW), Sottrum, Otterstedt, Oyten, Brokdorf (Schleswig- Holstein)

Scenes

  • AM TAG ALS BOB EWING STARB - R: Lars Jessen - 2004 -
  • AM TAG ALS BOB EWING STARB - R: Lars Jessen - 2004

Brief synopsis

Niels (17) zieht 1986, nach der Scheidung seiner Eltern, mit seiner Mutter Hanne (39) aus ihrem Bremer bürgerlichen Leben nach Schleswig-Hostein - in die Wilster Marsch, in eine Kommune unweit der AKW-Baustelle. Für Hanne ist das der Schritt in eine neue Welt. Niels aber fühlt sich in der ungewohn-ten Umgebung nicht wohl. Als Hanne auch noch mit dem Kommunenguru Peter eine Liaison wiederaufleben lässt, rebelliert er. Gemeinsam mit der Bürgermeistertochter Martina beteiligt sich Niels am gewaltbereiten Widerstand gegen das AKW und gerät deshalb mit Peter aneinander, der den Fortbestand seiner Kommune dadurch gefährdet sieht.

Doch mit der Nachricht von der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl wird die nukleare Bedrohung plötzlich real, und die Beteiligten müssen sich neu verorten. Niels begreift, dass er nicht zum Revoluzzer geboren ist und tritt Hanne in Augenhöhe gegenüber, um sich endgültig von ihr zu lösen.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Franz DindaNiels [L]
Peter LohmeyerPeter [L]
Gabriela Maria SchmeideHanne [L]
 Peter Heinrich Brix
Prestin [SR]
 Falk Rockstroh
Walther [SR]
 Ulrich von BockGroßvater

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Andreas Höfer [2]
Camera Department2nd unit dop Marcus Kanter
Camera Department1st assistant camera Jörg Güntner
Castingcasting directorGitta Uhlig
Costume Departmentcostume designer Simone Simon
Costume Departmentassistant costume designer Silke Faber80er Jahre, historisch
Costume Departmentwardrobe Erika Haertel
Costume DepartmentwardrobeAnne Ammann
Costume Departmentadditional wardrobeLena Harlan
Director's DepartmentdirectorLars Jessen

Distributing companies

CompanyComment
jetfilm

Facilities

Department CompanyComment
In Front of the CameraExtras/Bit PlayerCastingagentur Michael F. Damm
VFX / Post ProductionSound (Postproduction) Konken StudiosSound Design, Mischung

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Lars Jessen2005Max Ophüls PreisBester FilmWinner