© ZDF
TV-Movie (Series) | 2002 | ZDF [de] | Germany

Scenes

  • BELLA BLOCK - TÖDLICHE NÄHE - R: Christiane Balthasar - 2002

Brief synopsis

Eine attraktive Krankenschwester wird ermordet in ihrer Wohnung gefunden. Bella Block findet schnell den Hauptverdächtigen, den Geliebten der Toten, einen verheirateten, gut situierten Ehemann. Im Verhör beteuert er seine Unschuld. Aber nur Bella glaubt ihm.
Die Nachforschungen am Arbeitsplatz der Ermordeten führen zu einem charmanten Chefarzt, der ebenfalls ein enges Verhältnis zu ihr hatte. Auffällig viele Todesfälle ereignen sich auf der Intensivstation dieses Krankenhauses, in das auch Herr Abendroth, der kranke Vater von Bellas Lebensgefährten, eingeliefert wird.
Bella Block klärt nicht nur diesen einen Mord auf, sondern stößt bei ihren Ermittlungen auf ein schlimmes Geheimnis und unterstützt ihren Freund bei schwierigen Entscheidungen. (ZDF)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Hannelore HogerBella Block [L]
Rudolf KowalskiSimon Abendroth [L]
 Michael GwisdekChefarzt Dr. Ludwig [L]
 Lukas Miko
Marek Cura [L]
 Susanne LüningBettina Schäfer [L]
Peter LerchbaumerPathologe [SR]
Götz SchubertChristian Schäfer [SR]
Piet Arne PietzTeichert [SR]
 Bettina HauenschildAnke Ritter [SR]
 Katinka AubergerSarah Waltz [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountantKatja Slavik
Camera Departmentdirector of photography Jochen Stäblein
Costume Departmentcostume designerHella Toersiep
Costume Departmentassistant costume designer Bettina Seifert
Director's DepartmentdirectorChristiane Balthasar
Director's Department1st assistant director Behnam Firusmand
Director's Departmentscript supervisor Nina Kötter
Editingeditor Claudia Wolscht
Gripkey/dolly gripLeopold Jean KendzierskiBühnenmeister
Makeup Departmentmakeup artist / hair stylist Brigitta Lüttge

Production companies

CompanyComment
Objectiv Film GmbH [de]

Facilities

Department CompanyComment
In Front of the CameraExtras/Bit PlayerCastingagentur Michael F. Damm

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Saturday, 18.01.2003