Documentary | 2011-2012 | WDR [de] | Doku | Germany

Shooting data

Start of shooting10.06.2011
End of shooting10.08.2011
Number of shooting days20
LocationsFrankfurt, Hamburg, Berlin, Bielefeld, Kassel

Project data

Length of movie45 min

    Brief synopsis

    Die Pille wird nur noch selten als Medikament wahrgenommen. Mädchen und junge Frauen nehmen die Pille, um sich schön zu schlucken. Die Pharmaindustrie richtet ihr Marketing darauf aus, bietet die neuesten Pillenarten im trendigen Schmuckkästchen an, verspricht jungen Frauen schöne Haut und Haare. Mit Folgen. (http://www1.wdr.de/fernsehen/dokumentation_reportage/wdr-dok/sendungen/nebenwirkungenerwuenscht100.html)

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyChristl Pullmann
    Camera Departmenteng assistant audio/videoAndrea Reyher
    Director's Departmentdirector Katrin Wegner
    EditingeditorDirk Farin
    TV-/Web-Contentcommissioning editorThomas Kamp

    Production companies

    CompanyComment
     EIKON nord TV- & Filmproduktion GmbH