© ARD
TV-Movie (Series) | 2011 | MDR [de] | Whodunit | Germany

Shooting data

Start of shooting01.03.2011
End of shooting31.03.2011
LocationsHalle (Saale) und Sachsen-Anhalt

Scenes

  • POLIZEIRUF 110 - BLUTIGE STRAßE - R: Dror Zahavi - 2011

Brief synopsis

Während Schmücke wegen seiner Schussverletzungen noch ans Krankenbett gefesselt ist, haben Herbert Schneider und Nora Lindner bereits ein neues Verbrechen aufzuklären. Eine junge Frau wurde von einem Auto überfahren. Der Täter beging Fahrerflucht. Erste Indizien scheinen auf einen Mord aus Eifersucht hinzudeuten. Ein Zeitungsartikel rückt den Anschlag am nächsten Morgen allerdings in ein ganz anderes Licht.
Walter Klaue, ein Journalist eher zweifelhaften Rufs, kündigt darin umfassende Enthüllungen über einen Filz aus Politik und Wirtschaft an. Er behauptet, dass die junge Frau sterben musste, weil sie reden wollte.
Der Verdacht scheint sich zu bestätigen, als Klaue bei einer Gasexplosion seines Wohnwagens nur knapp dem Tod entkommt. Mit erheblichen Verletzungen wird es ins Krankenhaus eingeliefert.
Schmücke, der als Patient zur Untätigkeit verdammt ist, sorgt dafür, dass Klaue in sein Zimmer verlegt wird. Glücklich über die Abwechslung in seinem langweiligen Krankenhausdasein, beginnt er undercover zu ermitteln. Schneider teilt Schmückes Sicht auf den Fall und sieht sich plötzlich im Widerspruch zu seiner jungen Kollegin. Neue Entwicklungen im Fall scheinen Nora Lindner jedoch Recht zu geben. Spuren in dem inzwischen gefundenen Tatfahrzeug lassen sich zweifelsfrei dem geschiedenen Ehemann der Toten zuordnen. Wenig später nimmt dieser sich das Leben – ein Schuldeingeständnis?
In allem wird Nora Lindner zudem durch den neuen Staatsanwalt bestärkt. Ihr tut diese Bestätigung gut, denn mittlerweile hat sie für den gutaussehenden jungen Mann mehr als nur Sympathie entwickelt. Schmücke gelingt es schließlich, Licht ins Dunkel dieses Falles zu bringen, als er das Vertrauen Klaues endlich gewinnen kann. Doch spielt der windige Journalist wirklich mit offenen Karten und hat er tatsächlich handfeste Beweise für seine Behauptungen? (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/polizeiruf-110/sendung/2011/blutige-strasse-102.html)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Jaecki SchwarzSchmücke [L]
Wolfgang WinklerSchneider [L]
 Isabell GerschkeLindner [L]
Misel MaticevicOle Mahler [L]
 Henry HübchenWalter Klaue [L]
Torsten MichaelisRené Heinze [SR]
Gunter SchoßHeiner Kern [SR]
 Thomas ArnoldHans Bohse [SR]
Karin DüwelGabi Rössner [SR]
Marie GruberKriminaltechnikerin Rosamunde Weigand [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.assistant production accountantMartina Opel
Camera Departmentdirector of photography Ralph Netzer
Camera Department1st assistant camera Matthias Ganghofer
Camera Department2nd ac second assistant camera Elisa-Christin KnüpferRed One
Camera Departmentstill photographer Andreas Wünschirs
Costume Departmentcostume designer Marion Bergmann
Costume Departmentassistant costume designerNina Rütherinkl. Garderobe
Costume Departmentwardrobe Stefanie Schulze
Costume Departmentadditional wardrobe Stefanie Soßdorf
Director's DepartmentdirectorDror Zahavi

Production companies

CompanyComment
 Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Facilities

Department CompanyComment
CameraCameras and Utilities Media City Atelier (MCA) GmbH
CameraGrip Media City Atelier (MCA) GmbH
In Front of the CameraExtras/Bit Player agentur wantedHalle/Saale
In Front of the CameraExtras/Bit Playeragentur wanted Mitteldeutscher Medienservice
In Front of the CameraStunts Stunt Team Haberland
LightingLighting and Utilities Film - Licht
LightingLighting and Utilities Media City Atelier (MCA) GmbHKamera, Licht, Bühne
ProductionFinance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProductionProduction Services Cinecat FilmcateringCatering
ProductionProduction Servicesmdf mitteldeutsche filmdienst GmbHVerkehrsplanung & Blocker Halle/S.

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 30.10.2011