Buddhism Revolutions Plakat | © Torsten Lenz
Feature Film | 2005-2010 | Action, Adventure, Comedy, Fantasy | Germany

Main data

Director Torsten Lenz
Written by Torsten Lenz (head writer)
ProductionDefinition of Trash

Shooting data

Number of shooting days60
LocationsRostock, Mecklenburg Vorpommern

Project data

Budget3000
Length of movie128 min
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material positiveMiniDV
Sound formatStereo

Brief synopsis

Um die Weltherrschaft an sich zu reißen erweckt der größenwahnsinnige Kowalski eine dreitausend Jahre alte Armee zum Leben, deren Existenz seit langem in Vergessenheit geraten ist: Hunderttausende seelenlose Buddhafiguren aus Stein. Sie kommen aus den Öden Tibets und marschieren im Yogasitz auf Europa zu. Doch dort ist man gewappnet: Eine eilends einberufene Sonderkommission debattiert bereits über den bevorstehenden Weltuntergang und mögliche Lösungsansätze. Ergebnis: Der trottelige Superheld Kurt soll aus dem Vorruhestand zurückgeholt werden. Gemeinsam mit Heidi van Mond, Doktorin der Superheldenkunde, der Sonderkommission und dem undurchsichtigen Geheimagenten Tripple Nipple nimmt Kurt den Kampf gegen die Buddhaarmee auf. Doch leider macht er alles nur noch schlimmer...

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Martin FunckSuperkurt [L]
Marjana OttHeidi van Mond [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Torsten Lenz
Camera Department1st assistant cameraJohann-Peter Wolff
Director's Departmentdirector Torsten Lenz
Director's Department1st assistant directorJohann-Peter Wolff
Editingeditor Torsten Lenz
MusiccomposerVincent Strehlow
Producerproducer Torsten Lenz
Producerexecutive producerMax Münkwitz
Screenplayhead writer Torsten Lenz
ScreenplayStoryMax Münkwitz

Production companies

CompanyComment
Definition of Trash