Documentary (Series) | 2010 | ARD [de] | Germany

    Brief synopsis

    Der Film von Michael Wech blickt hinter die Legende und erzählt mit Hilfe von Menschen, die Michael Jackson besonders nahe standen, wie aus dem kleinen schwarzen Kinderstar der "King of Pop" und schließlich der kranke, medikamentenabhängige Künstler werden konnte, der an seinen eigenen Ansprüchen zerbrach. Interviewpartner, die zum Teil noch nie vor der Kamera standen, kommen zu Wort, darunter Michael Jacksons erste Freundin, Theresa Gonsalves, Dieter Wiesner und Stuart Backerman, die ihn als Manager betreuten, der Rabbiner Shmuley Boteach, dem er in langen Gesprächen seine Ängste, Hoffnungen und Probleme anvertraute, und seine Schwester La Toya Jackson.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Department1st assistant cameraSebastian Eisel
    Director's DepartmentdirectorMichael Wech
    Producerfreelance producerThomas Schuhbauer

    Production companies

    CompanyComment
    Eco Media TV-Produktion GmbH [de]