Filmplakat

Day of the Sparrow

  • Der Tag des Spatzen (German title)
Documentary | 2009-2010 | Germany

Project data

Length of movie100'

    Brief synopsis

    DER TAG DES SPATZEN ist ein politischer Naturfilm. Er handelt von einem Land, in dem die Grenze zwischen Krieg und Frieden verschwindet. Am 14. November 2005 wird im holländischen Leeuwarden ein Spatz erschossen, nachdem er 23000 Dominosteine umgeworfen hat. In Kabul stirbt ein deutscher Soldat in Folge eines Selbstmordattentates. Das Nebeneinander der Schlagzeilen wird zum Anlass für Regisseur Philip Scheffner, sich mit den Methoden der Ornithologie auf die Suche nach dem Krieg zu machen. In Deutschland, nicht in Afghanistan. Denn hier stellt sich die Frage: Leben wir im Frieden oder im Krieg?

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyBernd Meiners
    Director's DepartmentdirectorPhilip Scheffner
    ProducerproducerPhilip Scheffner
    ProducerproducerMerle Kröger
    ScreenplayscreenwriterPhilip Scheffner
    ScreenplayscreenwriterMerle Kröger
    Sound Departmentproduction sound mixerVolker Zeigermann
    Sound Departmentproduction sound mixer Pascal Capitolin
    Sound Post Productionsound re-recording mixer Kai 'Hear' Hoffmann
    Sound Post Productionsound re-recording mixerFlorian MarquardtKinomischung MMZ Halle
    Sound Post Productionsound designer Pascal Capitolin
    Sound Post Productionsound designerKarsten Höfer
    Sound Post Productionsound editor Kai 'Hear' Hoffmann

    Production companies

    CompanyComment
    Pong Film GmbH [de]

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Merle Kröger2011Deutscher Dokumentarfilmpreis 2011Preis der Stadt LudwigsburgWinner
    Philip Scheffner2011Deutscher Dokumentarfilmpreis 2011Preis der Stadt LudwigsburgWinner

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseGermanyThursday, 22.04.2010