Brief synopsis

    Am 29. April 2009 ist der internationale Tag des Lärms. Der stark gestiegene Straßenverkehr, Flugzeuge, Fabriken und andere Lärmquellen verursachen beim Menschen zunehmend Stress - mit fatalen Folgen: Jährlich sterben rund 2700 Menschen an den Folgen von Krach! Abenteuer Wissen begibt sich auf die Suche nach den Ursachen und Folgen von Lärm.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyJörg Adams
    Camera Departmentdirector of photography Panagiotis CostoglouZDF
    Camera Department1st assistant cameraSias van Zyl
    Director's DepartmentdirectorRobert Wiezorek
    Editingeditor Jan Wilm Schmülling