Filmplakat | © ARD
TV Movie | 2010 | Comedy, Coming of Age | Germany

Shooting data

Start of shooting07.04.2010
End of shooting17.05.2010
Number of shooting days28
LocationsMechernich/ Voreifel, Köln und Bremen

Scenes

  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010 -
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010
  • NEUE VAHR SÜD - R: Hermine Huntgeburth - 2010

Brief synopsis

Frank Lehmann wohnt noch bei seinen Eltern in der Neuen Vahr, einem gesichtslosen Neubauviertel in Bremen mit direktem Anschluss an die Autobahn. Es ist das Jahr 1980 und Frank wird zur Bundeswehr einberufen. Und das, obwohl er – wie ihm Freunde versichern – „gar nicht der Typ dafür“ sei. Doch Frank hat vergessen zu verweigern. Warum – das weiß er selber nicht. Kaum kommt er nach der ersten Woche beim Bund wieder nach Hause, hat sich sein Vater in Franks Zimmer ausgebreitet. Rettung naht in Form seines alten Schulfreundes Martin. Der bezieht gerade mit zwei Freunden aus der linken Szene eine WG im Ostertorviertel, Bremens alternativem Kiez. Frank mietet kurzerhand das noch unbewohnte Durchgangszimmer. Im Verlauf der Geschichte wird er zum Wandler zwischen den Welten, der linken Chaos-WG, die die proletarische Weltrevolution predigt, und der Bundeswehr mit ihren soldatischen Regeln, ihrem Gehorsam und Strammstehen. „Bloß nicht auffallen“, ist sein Motto. Aber das gelingt ihm genau so wenig wie sein
Vorhaben, sich jetzt bloß nicht zu verlieben. Das passiert ausgerechnet bei Sibille, der Angebeteten seines besten Freundes Martin.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Frederick LauFrank Lehmann [L]
 Eike Weinreich
Martin Klapp [L]
 Miriam SteinSibille [L]
 Johannes Klaußner
Ralf Müller [SR]
Robert GwisdekAchim [SR]
 Daniel MichelPunk Wolli [SR]
 Rosalie ThomassBirgit [SR]
 Ulrich MatthesHauptmann [SR]
Margarita BroichFranks Mutter [SR]
 Ulrich BähnkFranks Vater [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountant Pimes Dörfler
Camera Departmentdirector of photographySebastian Edschmid
Camera Departmentsteadicam operator Robert Patzelt
Camera Department1st assistant camera Philipp Dönch
Camera Department2nd assistant camera Borris Kehl
Camera Departmentclapper/loaderFee von Hase1 Tag Zusatz
Camera Departmentstill photographer Thomas Kost
Castingcasting directorIngeborg Molitoris
Costume Departmentcostume designer Sabine BöbbisHistorisch 1981
Costume Departmentassistant costume designer Maximiliane Hermeshistorisch

Production companies

CompanyComment
 Bremer Bühnenhaus GmbH1. AL Bremen, Service Produktion
 Letterbox Filmproduktion GmbHals Studio Hamburg FilmProduktion
Studio Hamburg FilmProduktion GmbH [de]

Facilities

Department CompanyComment
CameraCameras and Utilities CAMCAR Filmgeräteverleih OHG
CameraGrip CAMCAR Filmgeräteverleih OHG
In Front of the CameraCastingCastingagentur Michael F. DammDreh in Bremen
In Front of the CameraExtras/Bit Player Agentur Eick, Eick & Weber GbRKl. Rollen,KD,Kompar
LightingLighting and Utilities Airstar European Network SASBallonlicht
LightingLighting and Utilities CAMCAR Filmgeräteverleih OHG
ProductionFinance/Law/Insurance Marsh GmbH
ProductionFinance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProductionProduction Consulting polizeiteam.depol. Fachberatung/Re
ProductionProduction Services Cineblock Media GmbHAbsperrmaßnahmen NRW

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Hermine Huntgeburth2011Grimme Preis 2011FiktionWinner
Hermine Huntgeburth2011Bayerischer Fernsehpreis 2011Blauer PantherWinner
Hermine Huntgeburth2011Metropolis - Deutscher RegiepreisBeste Regie - FernsehfilmNominated
Christian Zübert2011Grimme Preis 2011FiktionWinner
Bettina Schmidt2011Grimme Preis 2011FiktionWinner
Frederick Lau2011Grimme Preis 2011Fiktion (Darstellung)Winner
Frederick Lau2011Bayerischer Fernsehpreis 2011Bester Schauspieler FernsehfilmWinner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Wednesday, 01.12.2010