Kampf um Amazonien - Das Justizschiff

  • Länder Menschen Abenteuer - Gerichtsschiff (Working title)
Documentary (Series) | 2009 | arte, SWR [de] | Docuseries | Germany

Project data

Film financing

    Brief synopsis

    Seit 13 Jahren reist Richterin Sueli Pini mit einem Justizschiff alle zwei Monate aus der Provinzhauptstadt Macapá zu den entlegenen Dörfern am Amazonas-Delta. Arne Birkenstock und sein Kamerateam haben eine ihrer Reisen begleitet.

    Der brasilianische Staat weiß bis heute nicht genau, wie viele Menschen überhaupt am Amazonas leben. Viele haben weder Pass noch Geburtsurkunde und sind somit bei keiner staatlichen Stelle registriert. Sie leben in unzugänglichen Weilern und Dörfern, zu denen keine Straße führt. Diese Menschen sind unsichtbar, sie haben keinen Zugang zu Sozialleistungen, nicht zu Gesundheitssystem, nicht zur Justiz. Es ist, als würden sie gar nicht existieren. „Diese Menschen wurden über viele Jahre vom brasilianischen Staat ignoriert und schlicht vergessen“, sagt Richterin Sueli Pini. Mit ihrem Justizschiff bringt sie ein ganzes Bündel staatlicher Dienstleistungen zu der Bevölkerung am nördlichen Amazonas. Der Dampfer beherbergt ein Gericht mit Staatsanwalt, Gerichtsvollziehern und Pflichtverteidigern, ein Ärzteteam mit Zahnarzt, Ärztin und Krankenschwestern und ein Passamt mit Beamten und Ausweisformularen.

    Copyright Filmquadrat.dok GmbH 2010

    Dokumentarfilm, 43 Minuten, 2010
    Regie: Arne Birkenstock
    Kamera: Lars Barthel
    Schnitt: Verena Schönauer
    Musik: Nils Kacirek
    Redaktion: Ulrike Becker, SWR

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Lars Barthel
    Director's DepartmentdirectorArne Birkenstock
    EditingeditorVerena Schönauer
    MusiccomposerNils Kacirek
    ProducerproducerThomas Wartmann
    Producerassistant-/ junior-producerCarolin Neubauer
    Production Mgt.line producerMarkus Breimaier
    Sound Departmentproduction sound mixer Nic Nagel
    Sound Post Productionsound re-recording mixer Tomas Bastiankomplette Ton Postproduktion

    Production companies

    CompanyComment
    Filmquadrat dok GmbH [de]