Documentary | 2008 | Biography | Switzerland

    Brief synopsis

    Hardy der Multikünstler

    Hardy Hepp (64), Ehemann, Familienvater, Maler, Dichter, Philosoph, Musiker, Komponist, Arrangeur, Singer-Songwriter, Hobbygärtner, ein Vollblutlebenskünstler par excellence.

    Dieses multitalentierte, im thurgauischen Wallenwil lebende unverwechselbar schweizerische Urgestein, hat der Filmemacher Rolf Lyssy im Laufe eines Jahres in unregelmässigen Zeitabständen mit Kamera und Mikrofon beim Suchen, Erfinden und Gestalten seiner Kreationen beobachtet und ihn dabei auch über seine von leidenschaftlichen Emotionen geprägten beruflichen Laufbahn befragt. Entstanden ist eine auf- und anregende filmische Reise durch Bilder, Farben, Noten und Klangformen aus Hepps schöpferischer Tätigkeit, dessen musikalische Karriere - als erster Schweizer Popsänger - in den sechziger Jahren ihren Anfang nahm.

    Es äussern sich neben seiner Familie auch Mitarbeiter und Freunde zu seiner Person. „Hard(ys) Life“ bildet ein breites Mosaik, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit. Denn die Fülle seines bisherigen über vierzig Jahre zwischen Malerei und Musik hin und her pendelnden Künstlerlebens scheint unerschöpflich zu sein.

    Crew

    ActivityNameComment
    director of photographyRolf Lyssy
    directorRolf Lyssy
    editorRainer Maria Trinkler
    assistant production managerClaudia Jucker

    Production companies

    CompanyComment
    Doc Productions GmbH [ch]

    Distributing companies

    CompanyComment
    Praesens-Film AG [ch]