© ZDF
© ZDF
Documentary (Series) | 2017 | ZDF [de] | Germany

Main data

DirectorNicola Graef
ProductionLonamedia [de]

    Brief synopsis

    Vier ehemalige Geiseln berichten von ihrer dramatischen Zeit in den Händen der Entführer, einer islamistischen Terrorgruppe. Erst nach 177 Tagen kommen sie frei. Eine Mitgefangene jedoch hat die Tortur nicht überlebt. Erstmals äußert sich der damalige Leiter des deutschen Krisenstabs, der ehemalige Staatssekretär des Auswärtigen Amtes, Jürgen Chrobog, ausführlich zur Geiselnahme.
    (https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-history/entfuehrt-in-der-wueste-100.html)

    Crew

    ActivityNameComment
    DirectorNicola Graef
    Graphic artistAli SoozandehProduktion der Animationen

    Production companies

    CompanyComment
    Lonamedia [de]