Womit haben wir das verdient?

  • Nicht auch das noch (aka Allah ist eine Frau / Allah auf einmal) (Working title)
Feature Film | 2018 | Comedy | Austria

Trailers/Videos

  • [de] Teaser Österreich
  • [de] Trailer Österreich - Filmladen

Brief synopsis

Eine liberale, weltoffene Patchwork-Familie wird mit einem Ereignis konfrontiert, das sie normalerweise nur theoretisch diskutiert - die Islamisierung steht auf einmal mitten in ihrem Wohnzimmer, in Gestalt der pubertierenden Tochter Nina (Chantal Zitzenbacher), die beschlossen hat, Muslima zu werden, halal zu leben und ein Kopftuch zu tragen.

Für Ninas Mutter Wanda (Caroline Peters) steht die Welt plötzlich Kopf und alles dreht sich um die eine Frage: Wie bringt man das Kind wieder zur Vernunft? Zu allem Überfluss wird ihr Ex-Mann (Simon Schwarz) noch einmal Vater und Wanda wünscht sich die Zeit zurück, als ihre einzigen Probleme das Schulschwänzen und Kiffen der Tochter waren. Überraschenderweise findet sie eine Mitstreiterin in Hanife (Alev Irmak), der Mutter von Ninas Freundin Maryam (Duygu Arslan), die mit ihren Eltern vor 35 Jahren nach Österreich gekommen ist, um ihre Tochter vor genau diesem altmodischen Frauenbild, bei dem Frauen ihre Haare bedecken müssen, zu retten.

Nie hätte Wanda damit gerechnet, dass sie so nahe, so persönlich mit diesem für sie fremden Thema konfrontiert werden würde. Sie ist damit völlig überfordert und bemüht sich, möglichst schnell möglichst viele Informationen über den Islam und das Kopftuch-Tragen zu sammeln, sich einerseits auf die Entscheidung ihrer Tochter einzustellen, um andererseits dagegen ankämpfen zu können.

(http://monafilm.tv/news/drehstart-nichtauchdasnoch)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Caroline PetersWanda [L]
Simon SchwarzHarald [L]
Chantal ZitzenbacherNina [L]
Marcel MohabTony [L]
Hilde DalikSissy [L]
Anna LaimaneeKlara [L]
Pia HierzeggerElke [L]
Alev IrmakHanife [SR]
Duygu ArslanMaryam [SR]
Ilhami ArslanMustafa [SR]
Angelo KonzettTill [SR]
Hisham MorscherCan [SR]
Christopher SchärfMatthias [SR]
Caro ScheicherMuslima [SR]
Mann der rempelt [BP]
Johann BednarMann, der rempelt [BP]
David Ketter
Clowndemonstrant [BP]
Denise TeipelVerkäuferin Niqab [BP]
Emily CoxTherapeutin

Crew

ActivityNameComment
director of photographyAndreas Thalhammer
director of photographyXiaoSu Han
1st assistant cameraBoris SteinerA-Kamera - Arri/Zeiss Master Anamorphics
1st assistant cameraChristian FlatzekB-Kamera
video playback operatorValerie Bartonik
costume designerMartina List
directorEva Spreitzhofer
1st assistant directorAndrea Inreiter-Aust
2nd2nd resp. 3rd ADRaoul Bruck
script supervisorNina Mayrhofer
editorAlarich Lenz
Trailer EditorFlo Lackner
key/dolly gripValerian Karl
gafferAndré Mayerhofer
makeup artist / hair stylistDanijela BrdarMaskenbildnerin
makeup artist / hair stylistMichaela Payer
composerIva Zabkar
producerGerald Podgornig
producerThomas Hroch
production designerGerhard Dohr
production designerKatrin Huber [1]
line producerAlfred Strobl
unit production managerRobert Opratko
unit managerAnna Keber
screenwriterEva Spreitzhofer
script consultantInes Häufler
Audio DescriberChristian Simon [1]
production sound mixerClaus Benischke
second boom operatorInes Vorreiter
music re-recording mixerMatthias Ermert

Production companies

CompanyComment
Mona Film Produktion GmbH
ORF - Österreichischer Rundfunk [at]Fernsehbeteiligung

Distributing companies

CompanyComment
Filmladen Filmverleih GmbH [at]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Production ServicesDHS Filmservice GmbHGarderobenmobil

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Eva Spreitzhofer2018Braunschweig Int. Film Festival [de]WettbewerbNominated
Eva Spreitzhofer2018Zurich Film Festival [ch]Wettbewerb FokusNominated
Eva Spreitzhofer2018Exground Filmfest [de]Reihe InternationalNominated
Caroline Peters2019Romy [at]Beliebteste Schauspielerin Kino/TV-FilmNominated
Eva Spreitzhofer2019Romy [at]Bestes Buch KinofilmNominated
Thomas Hroch2019Romy [at]Beste(r) ProduzentIn KinofilmWinner
Gerald Podgornig2019Romy [at]Beste(r) ProduzentIn KinofilmWinner

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 24.01.2019
Theatre releaseAustriaFriday, 30.11.2018