Documentary | 2010 | MDR [de] | Germany

Main data

Project data

Length of movie80 min.

    Brief synopsis

    Ein Raum wird abgeschlossen, eine Wohnung damit künstlich verkleinert. In Löbau, einer sächsischen Kleinstadt, setzt man so die Hartz-IV-Regelungen um. Julia hat ein solches Zimmer Zuhause. Eigentlich würde ihr Bett darin stehen. Wie lässt sich das Stück amputierten Lebensraumes zurückerobern? Eine filmische Ideensammlung.

    Crew

    ActivityNameComment
    ColoristTobias WiedmerCine Chromatix
    Director of photographyKirsten Weingarten
    Eng assistant audio/videoDaniel Fischer
    DirectorSusanne Kim
    EditorHalina Daugird
    ProducerHolm Taddiken
    Production sound mixerDaniel Fischer
    Sound editorFrieder Wohlfarth

    Production companies

    CompanyComment
    Neufilm GmbH [de]

    Facilities

    DepartmentCompanyComment
    Sound (Postproduction)Kai Tebbel Filmtongestaltung