Kinoplakat zum Film Unkraut im Paradies | © alpha-medienkontor
© alpha-medienkontor

Unkraut im Paradies

  • Lukas (Working title)
Feature Film | 2008-2009 | Youth | Germany

Shooting data

Start of shooting07.08.2008
End of shooting12.09.2008
LocationsKiel

Trailers/Videos

  • Webclip zum Film
  • Webclip 2 zum Film

Brief synopsis

Lukas (Remo Schulze) wohnt bei seiner Freundin Meike (Klara Manzel), deren Wohnung er sich selbst nie leisten könnte. Ihm sind andere Dinge wichtig, seine Kumpels etwa, seine Klamotten und sein Tanzstil. Meike räumt hinter ihm her, schmeißt den Haushalt und setzt sich bei seinem Chef für ihn ein. Erst als sie wegen einer Geschlechtskrankheit ins Krankenhaus muss, erfährt sie am eigenen Leib, wie wenig Lukas bereit ist zu geben.

Meike setzt Lukas vor die Tür, und sein leichtes Leben gerät ins Wanken. Lukas hält dem Druck, endlich erwachsen zu werden, nicht stand. Als einziger Ausweg erscheint ihm eine Versöhnung mit Meike, aber vielleicht nur, weil es der bequemste Weg zu sein scheint.

Sein Egoismus, ihre Reife – glaubhafte Charaktere in einer glaubhaften Geschichte, ein schnörkelloser Comingof-Age-Film über das Loslassen. Mit kinematografischer Sicherheit und Leichtigkeit kontrolliert Bartosz Werner sein Spielfilmdebüt Unkraut im Paradies und bietet seinen Schauspielern die Plattform für eine durchweg beeindruckende Leistung (Jury-Begründung, 14. Filmfestival Augenweide 2010).

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Remo SchulzeLukas [L]
Klara ManzelMeike [L]
Julia FranzkeAnna [L]
Charlotte Crome
Lucas Mutter [SR]
Olivia GräserNora [SR]
Bo HansenMarius [SR]
Charly HübnerVater von Lukas [SR]
Lina Rabea MohrLydia [SR]
Natascha PaulickSandra [SR]
Jan WaßmuthRalle [SR]
Ryszard WojtylloKascha [SR]
Ivan DentlerNuckel [BP]
Kieron FreigangMarco [BP]
Linda KochbeckMelanie [BP]
Christian RudolfVater

Crew

ActivityNameComment
director of photographyAndreas 'Andy' Bergmann
1st assistant cameraDaniel Stigler
2nd assistant cameraAmir Fetratnejad
video playback operatorFrank Hartmann
still photographerOliver Geissler
casting directorAna Dávila
costume designerDiana Dean
ConsultancyNina Gundlach
directorBartosz Werner
1st assistant directorMadgar Hische
2nd2nd resp. 3rd ADCarolin Kraft
script supervisorEileen Kühne
editorMarc Hofmeister
editorIsabel MeierSupervision
Avid OperatorPhea KoppelAvid MC
gafferAlexander Schaak
electricianFabian Aust
electricianOliver Pahl
electricianOliver Geissler
makeup artist / hair stylistMike ReineckeChefmaskenbildner
assistant makeup artistYvonne Kokolsky
composerEnis Rotthoff
producerUlrich Caspar
production designerAnke Vorwick
assistant production designerBeatrace Oola
prop masterSteffi Lehmkul
standby propsSonja Jovanovic-Greiner
set builderStefan Teichmann
PropbuilderLeszek Werner
graphic artistPaul Anthony Olive
property driverLars Pönig
art department traineeAlke Thamsen
art department traineeRobert Brade
line producerKäte Caspar
unit production managerRobert Geisler
production coordinatorConstance Nünke
assistant production managerTini Binder
unit managerMartina Bismark
set manager/ floor managerSven Boremskimit erw. verantwortungsbereich
4th AD / Additional ADFranziska Rudolph
production driverOliver Boczek
screenwriterBartosz Werner
production sound mixerAndreas Mohnke
boom operatorLutz Lassek
sound re-recording mixerThomas Knop
sound re-recording mixerStephan Konken
sound designerBenjamin Krbetschek
dialogue editorDirk Homann
stunt coordinatorRonnie Paul
assistant stunt coordinatorToni Varvasoudisfür Double Action HH
commissioning editorDaniela Mussgiller

Production companies

CompanyComment
Distant Dreams Filmproduktion [de]
NDR - Norddeutscher Rundfunk [de]Koproduzent

Facilities

DepartmentCompanyComment
Transportation, Travel and AccomodationCMS - Car Motion Service GmbHAP: Christian Zaché
CostumesTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Diana Dean
Locations and StudiosMotivBuero, Karin VerbeekLoc_scout Kiel
EquipmentLocationsound Berlin [de]
Sound (Postproduction)Konken StudiosMischung
Sound (Postproduction)Rotor Film

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Bartosz Werner2010Filmfestival Augenweide Schleswig-HolsteinBester SpielfilmWinner
Bartosz Werner2010Achtung Berlin 2010Bester SpielfilmNominated

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 22nd July, 2010