Documentary Feature | 2014-2016 | Germany

Brief synopsis

In TROCKENSCHWIMMEN schlägt eine Gruppe Senioren hohe Wellen! Trotz ihres fortgeschrittenen Alters möchten sie in einer Leipziger Schwimmhalle endlich schwimmen lernen. Die Gründe dafür sind so unterschiedlich wie die Schüler selbst. Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs. Gemeinsam gehen sie die vor ihnen liegende Aufgabe mit Unsicherheit aber auch Freude und Humor an und beweisen, dass es nie zu spät ist, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen.

Quelle: eksystent.com

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyEmma Rosa Simon
2nd unit dopUlf WogensteinSony F5 // Arri Highspeed
Scuba dopJulia DaschnerUnterwasserkamera 2 Tage
1st assistant cameraUlf WogensteinF5, Alpha7 // Arri Highspeeds
DirectorSusanne Kim
EditorMarion Tuor
ComposerManuel Richter
ComposerLuise Pop
ProducerHolm Taddiken
Assistant production managerAnke Guderle
ScreenwriterSusanne Kim
Script consultantHeike Hennig
Production sound mixerDaniel Fischer
Sound designerChristoph Walter
Sound designerRafael Klitzing
ChoreographerHeike Hennig

Production companies

CompanyComment
Neufilm GmbH [de]
MDR - Mitteldeutscher Rundfunk [de]Koproduktion
Arte [de/fr]Koproduktion

Distributing companies

CompanyComment
eksystent Filmverleih

Facilities

DepartmentCompanyComment
CostumesKostümfundus Babelsberg GmbH

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Susanne Kim2016DOK LeipzigDeutscher WettbewerbNominated
Susanne Kim2016DOK LeipzigDEFA-FörderpreisNominated
Susanne Kim2016DOK LeipzigDokumentarfilmpreis des Goethe-InstitutsNominated

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 04/05/2017