Brief synopsis

    Eine würdige Hommage an das Kino als sinnlicher und magischer Ort. Das Filmfestival Cannes feiert seinen 60. Geburtstag und Festivalleiter Gilles Jacob hat 35 international renommierte Regisseure gebeten, darunter zwei gemeinsam arbeitende Brüderpaare, je einen dreiminütigen Kurzfilm zu produzieren. Einzige Vorgabe war, dass der Film in einem Kino spielen und vom Kino handeln soll – und keiner der beteiligten Regisseure wusste, was die anderen machen werden. So kamen für diesen Geburtstags-Omnibusfilm 33 Beiträge zusammen, von 35 Regisseuren aus 25 Ländern, in dem für zwei Stunden das Kino zum Mittelpunkt der Welt wird.

    Crew

    ActivityNameComment
    2nd unit dopStefan CiupekDigital Camera Supervisor
    DirectorTsai Ming Liang
    DirectorRaymond Depardon
    DirectorAki Kaurismäki
    DirectorGus Van Sant
    DirectorNanni MorettiEpisode: Diario di uno spettatore
    DirectorAbbas Kiarostami
    DirectorLars von Trier
    DirectorTheo Angelopoulos
    DirectorTakeshi Kitano
    DirectorWim Wenders
    DirectorBille August
    DirectorAndrei Konchalovsky
    DirectorKar-Wai Wong
    DirectorJane Campion
    DirectorClaude Lelouch
    DirectorYimou Zhang
    DirectorDavid Cronenberg
    DirectorKen Loach
    DirectorOlivier Assayas
    DirectorManoel de Oliveira
    DirectorRoman Polanski
    DirectorYoussef Chahine
    DirectorAtom Egoyan
    DirectorRaoúl Ruiz
    DirectorChen Kaige
    DirectorAmos Gitai
    DirectorWalter Salles
    DirectorJoel Coen
    DirectorHou Hsiao Hsien
    DirectorElia Suleiman
    DirectorEthan Coen
    DirectorAlejandro González Iñárritu
    EditorGiuseppe 'Beppe' LeonettiEpisode: Diario di uno spettatore
    Executive producerSandrine Brauer
    Personal assistantPati KeilwerthPA to Wim Wenders

    Production companies

    CompanyComment
    Elzévir Films [fr]