© Hagen Keller
© Hagen Keller
TV-Movie (Series) | 2009 | ARD [de], BR [de] | Whodunit | Germany

Shooting data

Start of shooting29.09.2009
End of shooting30.10.2009
LocationsMünchen

Brief synopsis

Motorengeräusche eines Lieferwagens durchdringen die Stille. Der Mond verschwindet hinter den kahlen Ästen vorbeiziehender Bäume. Der Wagen hält, eine schemenhafte Gestalt entsorgt den leblosen Körper einer jungen Frau.

Wenige Monate später: Der unscheinbare Markus Rapp steht wegen Mordes an Bettina Krüger sowie Vergewaltigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung vor Gericht. Die junge Melanie Bauer, sein jüngstes Opfer, hat überlebt und sitzt als Nebenklägerin, zusammen mit Bettinas Schwester Sandra Krüger, im Gerichtssaal. Die Münchner Hauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic machen ihre Aussagen. Sie haben Beweise gesammelt, Indizien zusammengetragen und Markus Rapp nach einer spektakulären Aktion in einem Bordell dingfest gemacht. Der Druck für Melanie Bauer durch die kühlen Fragen der Verteidigerin Regina Zimmer wird riesengroß. Sie versagt, als Zimmer sie auffordert, die Stimmidentifizierung des Täters zu wiederholen.

Die Rechtsanwältin führt ihren ersten Prozess als Pflichtverteidigerin. Mit ihrer Taktik stellt sie auch die erfahrenen Münchner Kommissare des Öfteren kalt. Nach jedem Prozesstag füllt sich der Gerichtssaal mit immer mehr Neugierigen. Doch mit dem, was dann kommt, hat keiner der Beteiligten gerechnet: Der Angeklagte Rapp wird freigesprochen und auf freien Fuß gesetzt. Melanie Bauer ist mit ihrer Kraft am Ende. Die Beziehung zu ihrem Verlobten Peter Sammauer ist zerbrochen.

Familie Bauer hat den Glauben an Recht und Gerechtigkeit verloren. Rapp kann bei seinem Vater unterkommen, er triumphiert vor den Augen der ohnmächtigen Polizei. Schon in derselben Nacht taucht Rapp bei Melanie auf. Wütende Nachbarn versuchen, dem Mörder mit allen Mitteln das Leben zur Hölle zu machen. Franz Leitmayr und Ivo Batic stehen wieder am Anfang einer Ermittlungskette, die Markus Rapp endgültig festsetzen soll. Gibt es eine Chance für das Opfer Melanie Bauer, nach all dem Leid wieder Frieden zu finden?

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Miroslav Nemec
Ivo Batic [L]
Udo WachtveitlFranz Leitmayr [L]
Anna Maria Sturm
Melanie Bauer [L]
Lisa WagnerRegina Zimmer [L]
Shenja LacherMarkus Rapp [L]
Tilo PrücknerVater Rapp [SR]
Rainer BockVater Bauer [SR]
Antje Widdra
Sandra Krüger [SR]
Katharina Müller-ElmauStaatsanwältin Böhm [SR]
Stephan ZinnerPeter Sammauer [SR]
Ulrike Arnold
Mutter Bauer [SR]
Harry Täschner
vorsitzender Richter [SR]
Wolfgang Maria BauerGerichtsmediziner [SR]

Crew

ActivityNameComment
Production accountantPetra Lacoste Aleman
Director of photographyPhilipp Kirsamer
Steadicam operatorNiv Abootalebi16mm
1st assistant cameraNiv Abootalebi
Steadicam focus pullerAlexander Seidl416
2nd assistant cameraKatrin KrammerZusatz
2nd assistant cameraSabine Schulze1Tag Zusatz
2nd assistant cameraAlexander Seidl416
Still photographerHagen Keller
Casting directorFranziska AignerGrimme Preis
Costume designerAndrea Spanier
Assistant costume designerSarah Schönberg
WardrobeManuela Bönecke
DirectorChristian Zübert
1st AD (local system)Paul J. Milbers
2nd AD crowd (local system)Karsten Hinrichs
Script supervisorVeronika Dömling
EditorDirk Göhler
Assistant editorMarie-Odile Florow
Grip assistantTino Heidenreich
GafferUwe K. Greiner
ElectricianTobias Speidel
Lighting assistantMarkus Müller
Makeup artist / hair stylistKatharina Erfmann
Makeup artist / hair stylistEdwin Erfmann
Additional make up artistSascha Kolmikow
Additional make up artistAmelie Hartwig
ComposerSebastian PilleGrimme Preis 2011
ProducerMichael Polle
ProducerKathrin Breininger
Assistant-/ junior-producerVitus Reinbold
Production designerMaximilian Lange
Assistant production designerAndrea Basse
Prop masterAndy WirthSzB Maximilian Lange
Standby propsKersten Grossmann
Assistent stand by propmanNadine Garcia Poó Weyh
Location scoutHelen Koch1 Woche
Line producerAndrea Wetzel
Assistant to line producerHeidi WiedemannBR
Unit production managerRené Löw
Assistant production managerAndrea Nickel
Unit managerUte Scharffenberg
Set manager/ floor managerPrzemek Abraham
Assistant set/floor managerBenjamin Vogel
Production driverBernd Oberueber
Production driverValerie Bahr
ScreenwriterDinah Marte Golch
Production sound mixerPeter Preuss
Boom operatorVitus Bernrieder
Stunt coordinatorMarkus PütterichStuntdouble (Shenja Lacher)
Commissioning editorSilvia Koller
Commissioning editorBettina Reitz

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesFGV Schmidle GmbH
GripFGV Schmidle GmbH
Lighting and UtilitiesFGV Schmidle GmbH
Finance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
Production ServicesDas Major CateringCatering
Production Servicesfilm-mobile gmbhTeamAufenthalt
Production ServicesKipper Filmservice GmbH
Production ServicesMirus Filmservice [de]
Transportation, Travel and AccomodationCMS - Car Motion Service GmbH
CostumesPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Locations and StudiosBavarian Scout TeamLocations
PropsFake PropsLabelling, Printreq.
PropsSonnewaldRequisiten
Vehicles and aircraftsFGV Schmidle GmbH
Vehicles and aircraftsFilmcops e.K.Polizeifahrzeuge, SEK-Beamte, Uniformen

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Miroslav Nemec
2011Grimme Preis 2011Fiktion (Darstellung)Winner
Udo Wachtveitl2011Grimme Preis 2011Fiktion (Darstellung)Winner
Christian Zübert2011Grimme Preis 2011FiktionWinner
Christian Zübert2011Deutsche FernsehKrimi-Preis 2011Winner
Christian Zübert2011Studio Hamburg Nachwuchspreis 2011Hamburger KrimipreisWinner
Christian Zübert2011Metropolis - Deutscher RegiepreisBeste Regie - FernsehfilmNominated
Dinah Marte Golch2011Grimme Preis 2011FiktionWinner
Michael Polle2011Deutsche FernsehKrimi-Preis 2011Winner
Kathrin Breininger2011Deutsche FernsehKrimi-Preis 2011Winner
Lisa Wagner2011Grimme Preis 2011Fiktion (Darstellung)Winner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 19/12/2010