Filmplakat Restalkohol | © Christian Haasz
© Christian Haasz
Indie Feature Film | 2012-2014 | Tragicomedy | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting01.09.2012
End of shooting12.07.2013
Number of shooting days24
LocationsTittling, Fürstenstein, u.a (Niederbayern).

Project data

Budget15.000
Length of movie100 Min.
Picture formatCinemascope (1 : 2,39)
Picture material negativeHD
Sound formatStereo

Brief synopsis

Horst Baumann hasst seinen Job im Autohaus. Viel lieber würde er schreiben, Schriftsteller sein. Doch als er eines Tages seine Arbeit verliert, zieht es Ihm den Boden unter den Füßen weg und alles scheint aus dem Ruder zu laufen. Chronische Unzufriedenheit und die krampfhafte Suche nach dem Sinn des Lebens bestimmen seinen Alltag.
Problemen aus dem Weg zu gehen – darin ist er Spezialist. Immer öfter greift er zur Flasche und macht es sich und seinen Mitmenschen dadurch nicht leichter. Das ständige Bemühen niemanden zu enttäuschen, wiegt schwer. Er will weder seine Gabi verlieren noch seinen besten Freund Berti.
Für beide Menschen da zu sein, funktioniert nicht, denkt Horst. Was ihm fehlt, ist ein klarer Kopf. Die Erkenntnis, dass man immer erst merkt, was einem fehlt, wenn es schon zu spät ist, macht ihn fast verrückt.
Ihm ist bewusst, dass es so nicht weitergehen kann und er weiß auch, dass er was ändern muss…
Und zwar schnell, bevor er alles verliert!

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Oliver Scheffel
Horst Baumann [L]
Hubert DenkBerti [SR]
Teresa HaberederGabi [SR]
Sylvia Mayer
Arztfrau Binzle [SR]
Dominik 'Dodi' RennerHolger [SR]
Mathias SartorTom [SR]
Theresa BendelHeidi [BP]
Sepp HobelsbergerChef von Horst [BP]
Kathi LeitnerMutter von Gabi [BP]
Moses WolffHerr Müller [BP]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyBenjamin Strobel
director of photographyRobert Pilsner
directorRobert Pilsner
composerMarcel Glotz
composerMartin Reitmeier
producerHubert Denk
producerMike Werner
head writerHubert Denk
production sound mixerDominik 'Dodi' Renner
sound re-recording mixerJürgen Hofmann
sound designerBen Plörer

Production companies

CompanyComment
LowerBavariaFilms, Denk & Werner GbR [de]

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseAustriaWednesday, 10th December, 2014
Theatre releaseGermanyThursday, 25th September, 2014