RIG

Rest in Greece

    All titles (2)
    Indie Feature Film | 2017-2019 | Thriller | Austria, Germany

    Shooting data

    Number of shooting days21
    LocationsTinos, Athen (Griechenland)

    Project data

    Length of movie83 Min.
    Picture formatCinemascope (1 : 2,39)

    Brief synopsis

    David (35) ist Schriftsteller, zumindest auf dem Papier. Sein letztes Buch, ein gefeierter Erfolg, ist ein paar Jahre her. Auf der Suche nach Inspiration fährt er in die Abgeschiedenheit der griechischen Insel Tinos. In der Nebensaison halten sich hier nur ein paar Dutzend Einwohner auf. Das Meer, die windgeformten Felsen und die von Touristen verlassenen Geisterdörfer sind über Kilometer seine einzigen Nachbarn. Gemeinsam mit seiner Frau Nina (29) hält er Einzug in das gemietete Strandhaus, das idyllisch einsam über den Klippen steht. Das Paar ist seit 8 Jahren zusammen. Die anfängliche Liebe und erotische Anziehung sind einem funktionalen Alltag gewichen.

    In der ersten Nacht wacht David von Geräuschen auf. Er macht sich bereit, einen Einbrecher zu stellen, als er im Wohnzimmer auf die Griechin Margarita (22) trifft, die Tochter des Hausbesitzers. Sie war davon ausgegangen, dass das Haus in dieser Jahreszeit leer steht. Aus der einen Nacht, die David sie auf der Couch schlafen lässt, werden Tage, die die drei zusammen verbringen. Margarita ist alles das, was Nina nicht ist, und alles das, was David vermisst. Es entspinnt sich ein erotisches Geflecht zwischen allen dreien, Davids Buch schreibt sich quasi von selbst, bis Margarita plötzlich verschwindet.

    Und das junge Paar ist nicht ganz unschuldig daran...

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
    Caroline Erikson
    Nina [L]
    Jacob MatschenzDavid [L]
    Margarita SiotouMargarita [L]

    Crew

    ActivityNameComment
    Director of photographyChristian Trieloff
    Additional photographyManuel RugeCanon C300
    1st assistant cameraManuel RugeCanon C300
    Costume designerBettina Weiß
    DirectorFlorian Gottschick
    1st AD (local system)Martin Hoffmann [4]
    EditorChristoph Dechant
    ComposerFelix Raffel
    Line producerMargarita Siotou
    ScreenwriterFlorian Gottschick
    Production sound mixerEmil Morgenstern
    Boom operatorDavid Manowski

    Festivals

    YearCountryFestivalComment
    2019South KoreaBusan International Film FestivalWorld Cinema
    2019GermanyFilmfest MünchenReihe: Neues Deutsches Kino