© ARD
© ARD

On Dangerous Tracks - The Baghdad Railway

    All titles (2)
    Documentary | 2005-2006 | arte, History (History Channel), SWR [de] | Docu-Drama | Germany

    Main data

    DirectorRoland May
    Written byChiara Sambuchi (co-writer), Roland May (co-writer)
    ProductionLAVAFILM GmbH
    DistributorTelepool GmbH [de]

    Shooting data

    Start of shooting20/05/2005
    End of shooting30/10/2005
    LocationsTürkei, Syrien, Jordanien, Deutschland

    Project data

    Film financing
    Length of movie105
    Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
    Picture material negativeHD
    Picture material positiveHD
    Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Die Bagdadbahn

    Vor rund 100 Jahren beginnt im Orient ein Abenteuer, das die Region und die Menschen hier für immer verändert. Es ist der Bau einer Bahn von Konstantinopel nach Bagdad, 2600 Kilometer durch fast menschenleeres Gebiet, über reißende Flüsse, schneebedeckte Berge, durch tiefe Schluchten und glühend heiße Wüstenregionen. Deutsche Ingenieure leiten dieses Projekt. Ein technisches aber auch ein politisches Wagnis - denn von Anfang an versuchen mächtige Gegner den Bau der Bahn zu verhindern. Vor allem die Briten sehen dadurch ihre Interessen in dieser Region gefährdet. Es entspannt sich ein Kampf um die Bahn, der zugleich ein Kampf um die Vorherrschaft im Orient ist. In aufwändigen Inszenierungen lassen die Filme die Zeit, in der die Bahn gebaut wurde wieder lebendig werden. Mit Hilfe von Archivmaterial, atmosphärischen Drehs und Zeitzeugen wird die Geschichte der Bahn, die auch die der Auseinandersetzung zwischen dem Deutschen Reich und dem britischen Empire ist, erzählt.
    Teil1: Aufbruch ins Ungewisse
    Teil2: Auf gefährlichen Pfaden

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
    Cay Helmich
    Gertrude Bell [L]
    Rüdiger KuhlbrodtIngenieur Meissner [L]
    Martin KlemrathIngenieur Mielke [SR]

    Crew

    ActivityNameComment
    Director of photographyPatrick Popow
    Director of photographyPeter Klotz
    Director of photographyBjörn KurtHD Cam - Intern. Hochglanz Doku
    Director of photographyFrank Müller
    1st assistant cameraDominik Roge
    1st assistant cameraSilvio ReichenbachTon
    Costume designerCarola Raum1900-1918
    Assistant costume designerPetra Fichtner
    DirectorRoland May
    1st AD (local system)Dirk van den Berg
    2nd AD crowd (local system)Esra Oral
    EditorChristian R. Timmann
    EditorPenelope Münzner
    VFX editorDaniel Stübner
    Freelance producerAlexander Mönch
    Freelance producerChristoph Pasour
    Production designerMichael Schlüssel
    Production designerKathrin NajmrodzkiBüro Bieberstein hist.1903
    Line producerChristoph Jumpelt
    Production coordinatorDirk van den Berg
    Assistant production managerSandy Ehrhardt
    Co-writerChiara Sambuchi
    Co-writerRoland May
    Sound re-recording mixerChristoph Meyer [2]
    Sound designerChristoph Meyer [2]

    Production companies

    CompanyComment
    LAVAFILM GmbH

    Distributing companies

    CompanyComment
    Telepool GmbH [de]

    Facilities

    DepartmentCompanyComment
    Cameras and UtilitiesStefan Reiß Film GmbH
    GripStefan Reiß Film GmbH
    Extras/Bit PlayerAgentur Iris Müller OHG
    CostumesTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Carola Raum
    Image (VFX)Stefan Reiß Film GmbH
    Image/EditingLaguun GmbHFarbkorrektur
    Sound (Postproduction)Audioforce GmbH

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyarteWednesday, 03/01/2007