MATA MATA | © F24 Film
© F24 Film

Mata Mata

  • Mata Mata - Der Brasilianische Traum (aka. Dream Factory) (Working title)
Documentary | 2012-2014 | Docu | Germany

Shooting data

Number of shooting days250
LocationsSüdamerika, Europa, UAE

Project data

Film financing
Length of movie90

Trailers/Videos

Brief synopsis

Welcher brasilianische Junge träumt nicht davon, einmal in einem der großen Stadien dieser Welt zu spielen? Abgesehen davon ist der Fußball weltweit ein relevanter wirtschaftlicher Faktor und brasilianische Nachwuchsspieler stellen das Humankapital. Mit 18 der erste Vertrag in Leverkusen – Carlinhos hat es als einer der ganz wenigen geschafft. Doch nach einem halben Jahr wird er an Jahn Regensburg ausgeliehen und im Zweitligaabstiegskampf aufgerieben. Dante kam mit 100 Dollar nach Frankreich, sein Weg führt ihn von Mönchengladbach über den FC Bayern direkt in die Seleção und ziemlich sicher zur WM im eigenen Land. Über vier Jahre begleitet Jens Hoffmann sechs Talente. Sein Film zeugt eindrücklich von der Härte des Business und wie nahe die Erfüllung des Traums und das Scheitern beieinander liegen. (http://www.dokfest-muenchen.de/filme_view_web.php?fid=6968)

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Sprecher [L]Christian Serritiello
Danilo BarbosaHimself [L]
Dante Bonfimhimself [L]
Thiago da SilvaHimself [L]
Dankler Luis de JesusHimself [L]
Thiago MosquitoHimself [L]
Carlos ViniciusHimself [L]

Crew

ActivityNameComment
DirectorJens HoffmannRegie, Kamera
EditorChristopher Klotz
Additional editorChristian Lonk
Assistant editorKilian Wiedemann
Postproduction producerMarko Krinke
Unit production managerCleonice Comino
Head writerJens Hoffmann
Co-writerCleonice Comino

Production companies

CompanyComment
F24 Film GmbH [de]
Hy Brazil

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Jens Hoffmann2014DOK.fest MünchenDOK.guestNominated

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanySWR [de]Saturday, 24/05/2014