Minus x Minus Titelbild | © GO cmp

For Richer or Poorer

  • Minus x Minus (German title)
Short Film | 2015 | Comedy | Germany

Shooting data

Number of shooting days9
LocationsBremen

Project data

Budget36 000
Length of movie25:01 mini
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeHD
Picture material positiveHD
Sound formatStereo

Brief synopsis

"Minus x Minus" ist ein Comedyfilm, der eine Reihe Charaktere vorstellt, die das Bremen der späten 90er Jahre liebevoll wider spiegeln und den Umbruch, der in dieser Zeit stattgefunden hat, auf hurmorvolle Weise aus der Sicht verschiedener Bildungsschichten zu dokumentieren.

Mit von der Partie sind Uschi, eine eher konservative junge Dame, die bis dato hauptberuflich Tochter war und nun von ihrem Vater wegen einer falschen Neustudienwahl keinen Unterhalt mehr bekommt; Klaus, der in einer Hippiekommune in einem besetzten Parzellengebiet aufgewachsen ist und derzeit, dank Schreibblockade, seine Diplomarbeit vor sich herschiebt; Iannis, Klaus' Mitbewohner und Teilzeitchemiker, der hauptsächlich am Küchentisch sitzt und Tarot Karten malt, wenn er nicht gerade in der Capri Bar den Tresen bemannt; Susa, Klaus und Iannis' Stalkerin und Nachbarin; Cosma, Klaus' Mutter und Iannis' Freundin; Hans-Peter, Uschis Vater, der als Neuropsychologe zunächst alle neuen verschreibungspflichtigen Psychopharmaka an sich selbst testet ... und Sabine, seine Frau Nr. 4, die von Uschi liebevoll als Stiefmonster bezeichnet wird.

Während Uschi und Klaus schon gut damit beschäftigt sind, im Angesicht ihrer unterschiedlichen Lebensauffassungen ihre Beziehung zum Funktionieren zu kriegen, machen die Neurosen ihrer Familien und Freunde ihnen das Leben auch nicht unbedingt leichter.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Ulrich Faßnacht
Iannis [L]
Vivienne KaarowUschi [L]
Simon KaseKlaus [L]
Bico LaFreySusa [L]
Ulf AlbrechtHans Peter [SR]
Steff HeinkenSabine [SR]
Bianca OostendorpCosma [SR]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyBjörn Kurtenbach
1st assistant cameraKristin Jahnke
costume designerYvonne Speiser
directorCedar D. Wolf
co-directorBjörn Kurtenbach
1st assistant directorLorna Schütte
editorCedar D. Wolf
additional editorHagen Schöne
Trailer EditorPeter Schulz [1]
gafferBjörn Kurtenbach
makeup artist / hair stylistYvonne Speiser
executive soundtrack producerThomas Loos
SongTristan Kühn
SongRuben Ferdinand
SongSimon Hanowski
producerGerrit Oehlmann
prop masterAlexandra Heinken
standby propsYvonne Speiser
graphic artistHeike Weber [1]
unit production managerGerrit Oehlmann
Post Production CoordinatorThomas Loos
unit managerLorna Schütte
production assistantRita H. Wolf
screenwriterCedar D. Wolf
production sound mixerRainer Brünjes
sound supervisorThomas Loos
sound re-recording mixerChristoph Stahlhauer
sound designerChristoph Stahlhauer
coloristPeter Schulz [1]
consultantMargot Neubert-Maric

Production companies

CompanyComment
G.O. Cross Media Production GmbH

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Cedar D. Wolf2016Filmfest BremenScreening Kurz und Gut (kein Wettbewerb!)Nominated
Cedar D. Wolf2017Hollywood Boulevard Int. Film Festival [us]Best Comedic ShortNominated