Euphoric Recall

    All titles (2)
    Documentary | 2008 | Germany

    Shooting data

    Start of shooting01.12.2008
    End of shooting28.02.2009
    LocationsBerlin

      Brief synopsis

      Synanon - der härteste Laden der Bundesrepublik. In einem Haus hinterm Potsdamer Platz wohnen 120 Süchtige in einer Wohngemeinschaft um zu lernen, nüchtern zu leben. Es gibt keine Ärzte, Therapeuten, Psychologen. Die Gemeinschaft organisiert sich selbst: Strikte Regeln, ständige Kontrolle, permanente Beschäftigung. Nur jeder fünfte hält die ersten zwei Monate durch. Nach 3 Jahren Synanonaufenthalt sind die Erfolgsquoten vielversprechend: 80% bleiben clean.

      Crew

      ActivityNameComment
      director of photographyWilli Böhm
      director of photographyRoman Schauerte
      2nd unit dopSebastian Bäumler
      2nd unit dopLeonard Lehmann
      2nd unit dopSebastian Naumann
      2nd unit dopYoshi Heimrath
      directorRomy Steyer
      editorJan Ruschke
      editorValerian de Souza
      freelance producerFriedemann Goez
      freelance producerAlexander Bleise
      unit production managerLina Franke
      production sound mixerRainer Dawon
      production sound mixerJoris Bölt
      production sound mixerMischa Hedinger

      Production companies

      CompanyComment
      Filmakademie Baden-Württemberg [de]