© ARD

Die Legende der Maske

  • Die Maske des Gonzalo Guerrero (Working title)
TV Movie | 2013 | ARD [de], Degeto [de] | Adventure | Germany

Shooting data

Start of shooting05.02.2013
End of shooting06.03.2013
Number of shooting days23
LocationsMérida Mexiko

Brief synopsis

Die Archäologin Katja Bennecke leitet in deutschem Auftrag Grabungsarbeiten an einer Pyramide der Mayas auf der mexikanischen Landzunge Yucatán. Mit ihrer kompetenten Kollegin und Freundin Nayeli findet sie eine mysteriöse Maske. In der nächsten Nacht versucht einer ihrer Mitarbeiter, Gerd, dieses Artefakt zu stehlen. Eine Aktion, die nicht überrascht, denn das Fundstück ist sensationell: es ist die Maske des sagenumwobenen Gonzalo Guerrero, des einzigen spanischen Feldherren, den die Mayas besondere Ehren zuteilwerden ließen.
Die Polizei nimmt Gerd gefangen und aus dem Gefängnis sucht er den Kontakt zu Katja. Angestachelt durch seine Mitteilung, dass es bei der Maske um Leben und Tod gehe, will sie Gerd im Gefängnis aufsuchen. Dort angekommen muss zu feststellen das er vergiftet wurde. Für die Polizei war es Selbstmord.
Zu den beruflichen Schwierigkeiten gesellen sich private Probleme. Maren, Katjas Tochter, kommt überraschender Weise nach Mexiko. Nach einem Streit zwischen den beiden läuft Maren davon und wird wenig später auch noch entführt. Entsetzt blicken Katja und ihre Freundin Nayeli dem Entführerfahrzeug nach. Mit dem Bild eines der Verbrecher im Kopf wendet sich die Archäologin an die Polizei. Fassungslos muss sie feststellen, dass der Polizist und einer der Entführer ein und dieselbe Person sind.
Nun ist Kai Wieland Katjas letzte Hoffnung. Während sich beide im Büro des Ausgrabungsleiters befinden melden sich die Entführer per Telefon. Sie geben Katjas Tochter erst wieder frei, wenn sie die Maske des Gonzalo Guerrero in den Händen halten. (http://www.ufa-fiction.de)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Claudia MichelsenKatja Bennecke [L]
Michael FitzKai Wieland [L]
Paula SchrammMaren Bennecke [L]
Ulrich GebauerGerd Löffler [L]
Patrick RapoldLeo Kaethner [SR]
Dalia HernándezNayeli [SR]
Mario ZargozaHugo [SR]
Rodolfo GuerreroJorge Martinez [SR]
Gerardo TaracenaBo [SR]

Crew

ActivityNameComment
production accountantKay Wiedemann
director of photographyPatrick-D. Kaethner
camera operatorAlejandro Tapia Fenton
1st assistant cameraSergio Briseno
1st assistant cameraAlexis Kostudisa-cam
2nd assistant cameraChristian Munoz
2nd assistant cameraFrancisco Soriano
DIT digital imaging technicianMartin Hofmann [1]
video playback operatorAbner Esau Ramirez
casting directorIvonne Patron
casting directorNina Haun
casting assistantAlrun Seifert
costume designerManuela Nierzwicki
directorFlorian Froschmayer
1st assistant directorJulia Sagheb1st AD, Mexiko
script supervisorJürgen Otto Löffler
editorClaudia Klook
assistant editorSatomi Kawaguchi
gafferUwe K. Greiner
key makeup artistJeanette Latzelsberger
composerOliver Kranz
producerJoachim Kosack
producerMichaela Nix
production designerAngeles Martínez Gómez
line producerFrank Mähr
unit production managerHenning FalkMexiko
production coordinatorSabine Schultze
screenwriterTimo Berndt
sound re-recording mixerClemens Grulich
sound designerKirsten Kunhardt
adr recordistMiles Kann
adr recordistRobert Klemm
foley artistPeter Deininger
stunt coordinatorWolfgang Lindner+ Rolle "Gonzalo Guerrero"
stuntman/womanTim Haberland
commissioning editorBirgit Titze
Title DesignerLuisa HermannsCine Chromatix
coloristTobias WiedmerCine Chromatix
interpreterNicolas Buitragound Sprachberatung

Production companies

CompanyComment
UFA Fernsehproduktion GmbH [de]
UFA Fictionals Ufa Fernsehproduktion

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesLudwig Kameraverleih GmbHAlexa/UP/OptimoRouge
StuntsStunt Team Haberland
Film Processing/TransfersCine Chromatix KGConforming, Color Grading
Image/EditingCine Impuls Film und Video GmbH & Co. KG
Sound (Postproduction)Cine Impuls Film und Video GmbH & Co. KG
TitlesCine Chromatix KGTitel
Video TechnologyCine Chromatix KGDigilab, Sendebanderstellung

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Saturday, 04.10.2014