Brief synopsis

    Mike (Alex Ozerov) ist 16 und lebt mit seiner notorisch nörgelnden Mutter Cynthia (Krista Bridges) in Faintville, einer in der Zeit stehengebliebenen Holzfällerstadt tief in den kanadischen Wäldern. Er kennt seinen Vater (Sebastian Schipper) nicht, hat keine Freunde und noch nicht einmal ein Lieb-lingsessen. Im Grunde ist sein einziger Traum, von der Welt zu verschwinden. Eines Tages be-schließt Mike, diesem zynischen Witz, den das Schicksal sich mit ihm erlaubt hat - genannt Leben - ein Ende zu setzen. Er inseriert seine eigene Traueranzeige und schießt sich in den Kopf. Zu seiner großen Enttäuschung erwacht er am nächsten Tag allerdings nicht im Himmel, sondern im städti-schen Krankenhaus.

    Doch plötzlich wendet sich Mikes Schicksal: Bei der Routineuntersuchung entdecken die Ärzte ei-nen walnussgroßen Tumor in seinem Kopf. Mike kann sein Glück kaum fassen und verheimlicht die Krankheit, um die lebensrettende Operation zu umgehen.

    Den sicheren Tod bereits vor Augen, verändert sich Mikes Blick auf seine Umgebung, als er der verrückt-bezaubernden Miranda (Bea Santos) begegnet, das erste Wesen, das ihn zu verstehen scheint. Und langsam wächst ein völlig neuer, lebensbejahender Wunsch in ihm…

    (Presseheft)

    Cast

    ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
    Alex OzerovMike [L]
    Bea SantosMiranda [L]
    Krista BridgesCynthia [SR]
    Sebastian SchipperFrank [SR]
    Jim AnnanPastor [SR]
    David TompaSteven, Sozialarbeiter [SR]
    Jeff ClarkeArzt [SR]
    Udo KierTherapeut Mr. Morrow [SR]

    Crew

    ActivityNameComment
    director of photographyMatthias FleischerDeutschland
    1st assistant cameraMichael RathgeberA-Cam 2DT Deutschland
    2nd assistant cameraTatjana Hafenbraedl
    casting directorSimone BärCasting Deutschland
    assistant costume designerHannah DeussDeutschlanddreh 2 DT
    directorFlorian Cossen
    editorPhilipp Thomas
    key/dolly gripPhilipp Knopf
    gafferUwe K. GreinerDeutschland
    electricianMetehan 'Taffa' Karakus
    electricianManuel DoldererDeutschlanddreh
    composerMatthias Klein
    producerJochen Laube [1]
    producerFabian Maubach
    production designerKobita Syed/ Deutschland
    assistant production designerPatricia SahmDeutschlanddreh
    set builderAlexander Dercks
    line producerMichael Jungfleisch
    unit production managerKonstantinos Kapsalos
    post production supervisorStephan Gehrke-Losinski
    production coordinatorHelene FriedlDeutschlanddreh
    production coordinatorSarah Neumann
    unit managerFabian Vetter(Deutschlanddreh)
    4th AD / Additional ADJohannes GrashornNachdreh Deutschland
    screenwriterElena von Saucken
    screenwriterFlorian Cossen
    production sound mixerChristoph Schilling [1]Deutschland
    adr mixerMax Wanko
    sound designerBenjamin Hörbe
    adr recordistClemens Nürnberger
    special effects supervisorStephan Vogt
    special effects technicianKlaus Ulrich [1]
    armorerMario Burg
    commissioning editorBrigitte DithardSWR
    commissioning editorBarbara Häbe(Arte)
    commissioning editorJörg Himstedt(HR)

    Production companies

    CompanyComment
    UFA Fiction
    Six Island [ca]
    Arte [de/fr]Senderbeteiligung
    HR - Hessischer Rundfunk [de]Senderbeteiligung
    SWR Südwestrundfunk [de]Senderbeteiligung

    Distributing companies

    CompanyComment
    Majestic Filmverleih GmbH [de]

    Facilities

    DepartmentCompanyComment
    Production ServicesMedia SueSet-Euqipment/ Genny
    Special EffectsSAV pyrotechnik
    Sound (Postproduction)DubdollsTC transcript
    Sound (Postproduction)Herold Studios GmbHDeutsche Synchro
    Subtitles / Audio descriptionSUB:WERK - Untertitel und ÜbersetzungenUntertitelung DE

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Florian Cossen2015Filmfest MünchenNeues Deutsches KinoNominated
    Florian Cossen2015Fünf Seen FilmfestivalPublikumspreisNominated
    Florian Cossen2015Zürich Film Festival [ch]Fokus Schweiz, Deutschland, ÖsterreichNominated

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    RepeatGermanyHR [de]Tuesday, 2nd April, 2019
    RepeatGermanySWR [de]Sunday, 10th March 2019, 11.30 PM
    First showingGermanyarteFriday, 2nd June, 2017

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseGermanyThursday, 13th August, 2015