Arrhythmia

    All titles (2)
    Feature Film | 2016-2017 | Drama | Finland, Germany, Russia

    Trailers/Videos

    • Trailer/Video on Youtube

    Brief synopsis

    Oleg ist ein junger, talentierter Sanitäter. Seine Frau Katja arbeitet als Ärztin in der Notaufnahme des Krankenhaues. Sie liebt Oleg, kann es aber nicht ertragen, dass er sich mehr um seine Patienten, als um sie kümmert. Sie möchte die Scheidung.
    Olegs neuer Chef ist ein kaltschnäuziger Manager, der die Effektivität der Notfallein-sätze steigern möchte und neue, strikte Regeln durchsetzen will. Was Oleg nicht im geringsten interessiert, da er Leben zu retten hat. Und der unvermeidliche Ärger bei der Arbeit vermischt sich mit seiner persönlichen Lebenskrise,
    Zwischen Notrufen, Alkoholexzessen und der Suche nach dem Sinn des Lebens müssen Katja und Oleg herausfinden, was sie eigentlich noch verbindet.
    Quelle: dejavu-film.de

    Crew

    ActivityNameComment
    production accountantAriane Schneiders
    director of photographyAlisher Khamidkhodjaev
    costume designerAlana Snetkowa
    directorBoris Khlebnikov
    editorJulia Batalowa
    editorIvan Lebedev
    fx makeup artistJörg Runk
    producerRuben Dishdishyan
    producerSergey Selyanov
    co-producerEva Blondiau
    co-producerAleksi Hyvärinen
    co-producerTony Walla
    co-producerNatalia Drozd
    production designerOlga Khlebnikova
    screenwriterNatalia Meshchaniniv

    Production companies

    CompanyComment
    CTB Film Company [ru]
    Mars Media Entertainment [ru]
    Color Of May [de]Koproduktion
    Don Films [fi]Koproduktion
    Post Control [fi]Koproduktion

    Distributing companies

    CompanyComment
    Déjà-vu Film UG (haftungsbeschränkt) [de]
    Provzglyad [ru]Russland

    Awards

    Award winnerYearAwardCategory 
    Eva Blondiau2017Hamburger FilmfestProduzentenpreis für Kino-KoproduktionenNominated
    Boris Khlebnikov2017TIFF Toronto Film Festival [ca]Contemporary World CinemaNominated
    Boris Khlebnikov2017Zürich Film Festival [ch]Special ScreeningsNominated
    Boris Khlebnikov2018Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern [de]Focus Baltic SeaNominated
    Boris Khlebnikov2018European Film Awards [eu]Nominated

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseGermanyThursday, 19.04.2018