Feature Film | 2014-2015 | Tragicomedy | Germany

Brief synopsis

Tobias und Flasche sind Freunde fürs Leben. Seit ihrer Jugend sind die beiden keinen Tag von einander getrennt gewesen. Tobias steht in der Blüte seines Lebens, hat Frau und Kinder. Er trägt Verantwortung. Und trotzdem scheint er nicht erwachsen zu werden. Mit seinem Kumpel Flasche rockt er die Diskotheken und feiert mit jungen Menschen, deren Vater er sein könnte. Die beiden trinken Nächte lang Alkohol und liegen tagsüber verkatert im Bett. Doch die unbeschwerte Leichtigkeit des jugendlichen Seins ist längst verflogen.
Tobias gerät zunehmend mit seiner Frau Anika, seinen drei Kindern und seinem Kompagnon Thomas, mit dem er ein Architekturbüro gegründet hat, in Streit. Er verliert durch den Alkohol seinen Führerschein, Aufträge im Büro, das Liebesleben mit seiner Frau und die Freude an seinen Kindern. Schließlich baut er einen Autounfall, der beinahe das Leben seiner Kinder kostet.
Stück für Stück merkt Tobias, dass ihm die Freundschaft zu Flasche nicht mehr gut tut und das es nun an der Zeit ist, sich zu trennen und eigene Wege zu gehen. Doch als Tobias auf diese Erkenntnis kommt, ist es lange schon zu spät. Also dreht sich die mörderische Spirale weiter. Solange, bis es dreckig wird. (https://www.facebook.com/AlkiAlki.Film)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Heiko Pinkowski
Tobias [L]
Peter Trabner
Bester Freund Flasche [L]
Christina Große
Anika [L]
Thorsten MertenThomas [L]
Heiner HardtPille [SR]
Eva Bay
Gläschen [SR]
Frithjof GawendaBufdi [SR]
Teresa Harder
therapeutin [SR]
Oliver KorittkeSiggi [SR]
Monika Anna Wojtyllo
Praline [SR]

Crew

ActivityNameComment
production accountantHans-Jürgen Bubser
assistant production accountantMalek Jaserick
director of photographyDennis Pauls
2nd assistant cameraPaul GüntherCANON C300/ tlw. 1. AC
costume designerClaudia Steinert
directorAxel Ranisch
assistant editorMarkus Morkötter
additional electricianDaniel Klaucke
producerHeiko Pinkowski
producerAxel Ranisch
producerAnne Baeker
producerDennis Pauls
production designerLena Moritzen
assistant production designerJosefine Lindner
set dresserSarah Wibbeler
unit managerStefanie Kömm
set manager / 3rd ADDagmar Wendelmuth18.5.
production driverAngelo Fonfara
screenwriterAxel Ranisch
screenwriterHeiko Pinkowski
screenwriterPeter Trabner
production sound mixerVeit Norek
sound re-recording mixerJan Pasemann
music re-recording mixerSilvio Naumann
sound designerJohannes Varga
dialogue editorVeit Norek
foley editorVeit Norek
commissioning editorKatharina Dufner
vfx supervisorMatthias WäschCinePostproduction

Distributing companies

CompanyComment
Missing Films Acrivulis & Severin GbR [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Finance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
Finance/Law/InsuranceTeamwork-Filmservice GmbH
Production Servicesbloc inc filmservice GmbHAbsperrorganisation
Production ServicesGebrüder WitzkewitzCatering
Production ServicesMSB Mietservice Berlin e.K.Miettoiletten
CostumesTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Claudia Steinert
CostumesWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Claudia Steinert
Vehicles and aircraftsBlaulicht Media GmbH & Co. KG - Polizeiagentur.dePolizeifahrzeuge
Vehicles and aircraftspolizeiteam.deUnipkw

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Heiko Pinkowski
2015Filmfest MünchenNeues Deutsches KinoNominated
Heiko Pinkowski
2015Kinofest LünenExtrasNominated
Axel Ranisch2015Filmfest MünchenNeues Deutsches KinoNominated
Axel Ranisch2015Kinofest LünenExtrasNominated
Heiko Pinkowski2015Filmfest MünchenNeues Deutsches KinoNominated
Heiko Pinkowski2015Kinofest LünenExtrasNominated
Peter Trabner2016Preis der Deutschen Filmkritik 2015Bester DarstellerNominated
Heiko Pinkowski
2017Grimme PreisFiktion SpezialNominated
Axel Ranisch2017Grimme PreisFiktion SpezialNominated
Peter Trabner2017Grimme PreisFiktion SpezialNominated

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Sunday, 02.08.2015

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 12.11.2015