Albert Bozesan, speaker, comedian, presenter, performer, Munich
©Sabrina Wanninger
  • Speaker
  • comedian
  • presenter
  • performer

Basic data

LanguagesEnglish (Native speaker), German (Native speaker)
SingingClassic (Good)
Immediate working areaMunich
1st residence (federal state or country)Germany - Bavaria
NationalityGerman

Contact

MobileMembers only
E-mail for members only

About me

  • ABOUT ME - 07.2019 - 2019

Showreels

  • German
  • English
  • (audio) commercial

Featured

  • JACK AND COOPER - R: Robert Sladeczek - 2017
  • OPEN FOR QUESTIONS - R: Robert Sladeczek - 2019
  • DRIVENOW - BEFIRST - R: Robert Sladeczek - 2018
  • FRITZ-KOLA - GRÜN + GERECHT - R: Robert Sladeczek - 2018
  • HUGENDUBEL - ESCAPE ROOM. IM KOPF DES BUCHHÄNDLERS - R: Albert Bozesan - 2019

All videos

  • JACK AND COOPER - R: Robert Sladeczek - 2017
  • DEUTSCHER MULTIMEDIAPREIS MB21 TRAILER „APAYOU“ - R: Robert Sladeczek - 2017
  • DRIVENOW ERST AB 21 JAHREN? (SATIRE) - R: Robert Sladeczek - 2015
  • ABOUT ME - 07.2019 - 2019
  • OPEN FOR QUESTIONS - R: Robert Sladeczek - 2019
  • APAYOU – EXPERIENCE THE FUTURE (WETTBEWERBSBEITRAG) - R: Robert Sladeczek - 2016
  • TEDXTUM - CONSCIOUS REFLECTION - R: Robert Sladeczek - 2018
  • DRIVENOW - BEFIRST - R: Robert Sladeczek - 2018
  • FRITZ-KOLA - GRÜN + GERECHT - R: Robert Sladeczek - 2018
  • HUGENDUBEL - ESCAPE ROOM. IM KOPF DES BUCHHÄNDLERS - R: Albert Bozesan - 2019
  • IIRD (ENGLISH) - R: Albert Bozesan, Robert Sladeczek - 2019

News

  • Bitte vormerken (Süddeutsche Zeitung)
    (2017)
    Kurzfilme, Musikvideos und Werbeclips drehen, an der Produktion eines Kinofilms mitwirken, für all das diverse Preise und Ehrungen abräumen - was sich bereits nach einem Lebenswerk anhört, haben Zweibert schon sehr früh geschafft. Hinter diesem Projekt stecken Albert Bozesan, 20, und Robert Sladeczek, 21. Seit 2013 setzen sie gemeinsam Projekte um. Im März wird ihr aktueller Kurzfilm "Jack & Cooper" beim Münchner Jugendfilmfestival "flimmern und rauschen" zu sehen sein. Außerdem steht ein neuer Sci-Fi-Thriller an. Das Thema: "aufgetaute Mammuts und ein Supervirus".
    https://www.sueddeutsche.de/muenchen/ein-ausblick-bitte-vormerken-1.3810518
  • Neuland: Science-Fiction-Serie (Süddeutsche Zeitung)
    (2018)
    „Irgendwann eigene Spielfilme produzieren, das ist unser Traum“, sagt Robert Sladeczek, 21. Gemeinsam mit seinem Partner Albert Bozesan, 20, ist er diesem Traum ein Stück näher gekommen. Als nächstes Projekt wollen sie eine neunteilige Science-Fiction-Serie drehen. „Das Drehbuch für die erste Staffel ist fertig, jetzt brauchen wir bloß noch einen Produzenten“, sagt Robert. Dass sie Talent für intergalaktische Abenteurer haben, bewiesen sie bereits mit ihrem
    Kurzfilm „Jack & Cooper“, mit dem sie beim Münchner Jugendfilmfestival „flimmern und rauschen“ den Preis der Jury abgeräumt haben.
    Geld verdienen sie bereits mit ihren Filmen – sie produzieren Werbeclips.
    „Werbespots machen Spaß, weil sie abwechslungsreich und nicht langwierig sind“, sagt Robert. Wahre Erfüllung versprechen sie sich dennoch von Filmen: „Wenn es nur nicht so teuer wäre, einen zu machen.“
    https://jungeleute.sueddeutsche.de/neuland-science-fiction-serie/
  • Neues Sendebewusstsein (Süddeutsche Zeitung)
    (2019)
    Sie drehen gemeinsam Filme, lieben das Internet, teilen die vier letzten Buchstaben in ihren Vornamen: Albert Bozesan und Robert Sladeczek, beide 22, verbindet so viel, dass der Name für ihren Podcast auf der Hand lag: Zweibert. Frei nach dem Motto "Unsinn für den Gehörsinn" unterhalten sie sich über alles, was sie gerade interessiert - immer mit dem Anspruch, nicht zu langweilen. "Man darf uns auch nicht mögen", sagt Robert. Ursprünglich gedacht als eine Art persönliches Update für den erweiterten Freundeskreis, hat sich das Format über die Zeit entwickelt: "Wir übernehmen immer häufiger selbst Rollen in unseren Filmen. Der Podcast ist eine tolle Übung", sagt Albert. Ihn hat seine Erfahrung im selbstgebauten Aufnahmestudio gar dazu ermutigt, sich auf der Comedybühne zu probieren. Wolfgang Westermeier
    https://www.sueddeutsche.de/muenchen/arbeitsleben-drinks-und-sex-neues-sendebewusstsein-1.4514643

About Albert Bozesan

Albert Bozesan is a German-American actor, producer, and writer born in Munich, Germany. He grew up in California.

His work began gaining traction after he returned to his hometown Munich in 2009, where he started directing commercials. Although Albert's true passion was telling narrative stories, these videos provided him with a chance to meet professional filmmakers, experiment with different styles and learn the craft.

During his final year of high school, Albert found a filmmaking partner in his colleague Robert Sladeczek. In 2016, the duo landed a hit with "APAYOU: Experience the Future", a satire of startup and hipster culture which was awarded 1st place at the German Multimedia Award mb21. In 2018, this success was followed by the team's first major nomination at the Berlin Independent Film Festival for their short film "Jack & Cooper - Identity Theft", which soon after won the Munich Youth Film Festival "flimmern & rauschen".

Bozesan and Sladeczek continue to lend their comedy style to commercials for German companies such as DriveNow, the leading bookstore chain Hugendubel and the soda brand fritz-kola. They volunteer as video producers for TEDxTUM, the TEDx event at the Technical University of Munich.

In addition to his own projects, Albert regularly supports other movies and TV shows, including the 2018 German family movie "Jim Button and Luke the Engine Driver", for which he created a mood trailer during pre-production.

Training

Year 
2018/12One-on-One Vocal Coaching – Stephanie Borm (ongoing) (http://www.stephanieborm.com)
2017Steve Kaplan's Comedy Intensive
2016Robert McKee's Story Seminar, London

Awards

YearAward
2018Berlin Independent Film Festival, Official Selection
2018flimmern & rauschen Kat. 17-21 Jahre
201799 Fire Films Award, Top 99
2016Deutscher Multimediapreis mb21

Projects as voice actor / speaker

Filter
YearTitleGenreRoleActor
2019
Hugendubel - Escape Room. Im Kopf des Buchhändlers
TrailerHeinrich [L]Vedran Lovric
2018
Fritz-Kola - Grün + gerecht
Image FilmNarrator [L]
2018
DriveNow - BeFirst (Webfilm)
CommercialNarrator [L]
2018TedxTum - Conscious ReflectionEvent DocumentaryNature Documentary Narrator [L]

Projects as actor

Filter
YearTitleGenreDirectorRole
2019
Open For Questions
Short FilmMultipleCinephile [SR]
2018
TedxTum - Conscious Reflection
Event DocumentaryMultipleBrain Twins [L]
2017
Jack and Cooper
Short FilmRobert SladeczekCooper [L]
2016
Apayou – Experience the Future (Wettbewerbsbeitrag)
Spec CommercialMultipleAdrijan Ivosevic [L]

Speaker engagements

YearTitleProject typeActivityClient
2019Story PatternsStorytelling WorkshopPresenter/LecturerUnternehmerTUM GmbH
2018Storytelling im VideomarketingImpulsvortragPresenter/LecturerIHK München
2018Video Making for Non-Video MakersWorkshop on Video ProductionPresenter/LecturerUnternehmerTUM GmbH

Basic data

Height176 cm
Weight74 kg - 163 lb.
Body typeaverage
Ethnic appearanceWhite Central European
Hair colourbrown
Hair lengthmedium
Eye colourblue
NationalityGerman
LanguagesEnglish (Native speaker), German (Native speaker)
DialectsBritish (Standard), California English (Native dialect)
Voice typeBaritone
SingingClassic (Good)
Experience abroadNorth America: USA
Immediate working areaMunich
1st residence (federal state or country)Germany - Bavaria
Accommodation possibilitiesBerlin, Vienna