Kurzinhalt

    Sarah, Dominik und der sechsjährige Moritz sind eine glückliche Kleinfamilie. Heute ist Dominiks Geburtstag. Sarah und Moritz wollen ihn an seinem Arbeitsplatz überraschen, bleiben aber auf dem Weg dorthin in einer Drehtür stecken.
    Kunz, ein Geschäftsmann, ist unfreiwilliger dritter Gefangener der blockierten Drehtür. Während Moritz versucht, seinen Fehler wieder gut zu machen, fangen die beiden Erwachsenen an sich zu streiten. Plötzlich entdeckt Sarah das Tattoo am Hals des Geschäftsmannes und erkennt in ihm den Mann, mit dem sie vor sieben Jahren Sex an einer Technoparty hatte. Das Tattoo und die sichtbare Ähnlichkeit zwischen Kunz und Moritz lassen Sarah alle Hoffnungen begraben, dass Dominik der Vater von Moritz sein könnte. Als Kunz, der Sarah nicht wiedererkennt, Dominik anruft, steigert sich Sarah’s Alptraum ins Unerträgliche. Sie wird gezwungen, der Wahrheit direkt in die Augen zu schauen. ihr Wunsch, endlich reinen Tisch zu machen, ringt mit der Angst, alles zu verlieren...
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Julie BräuningMutter [HR]
    Fabian KrügerGeschäftsmann [HR]
    Stefan KollmussVater [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    HesseGreutert Film AG [ch]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung HDI Global SE (formerly HDI-Gerling Industrieversicherung AG)Filmversicherung