dvd cover

Westflug - Entführung aus Liebe

  • Der Westflug - Eine Entführung aus Liebe (Arbeitstitel)
TV-Film | 2009 | RTL | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Es ist Sommer 1978, als der Kellner Jürgen Treske (Hendrik Duryn) zum Flugzeugentführer wird. Zusammen mit seiner – leider bisher unerfüllten - großen Liebe Anja (Sophie von Kessel) und deren Tochter Juliane (Fee Benz) besteigt er den Linienflug von Danzig nach Berlin-Schönefeld. Jedoch wird die Maschine nicht in Ostberlin eintreffen. Jürgen zwingt die Piloten mithilfe einer auf dem Flohmarkt erworbenen Spielzeugpistole zur Landung in Berlin-Tempelhof. „Westflug“ ist die Geschichte der „dreistesten Flucht, die je ein DDR-Bürger begangen hat“ (Focus), basierend auf einer wahren Begebenheit.


Michael (Oliver Mommsen) und Anja (Sophie von Kessel) lieben sich. Michael ist ein westdeutscher Bauingenieur; Anja wohnt in der DDR, in Ostberlin. Sie kellnert nachts im berüchtigten Café Moskau, das häufig von Westdeutschen besucht wird. Doch diese heimliche Liebe zwischen einer Ostdeutschen und einem Westdeutschen bleibt nicht lange unentdeckt. Die Stasi verbietet Anja jeglichen Kontakt zu Michael. Als sich die Verliebten nicht an die Anweisungen der Staatssicherheit halten, verliert Anja ihren Job und das Sorgerecht für ihre Tochter Jule (Fee Benz), soll ihr entzogen werden.

So gibt es nur noch einen Ausweg: Die Flucht in den Westen und damit in die Freiheit und in ein selbst bestimmtes Leben. Die Rahmenbedingungen der Flucht ändern sich jedoch, als sich auch Anjas ehemaliger Kellnerkollege Jürgen Treske (Hendrik Duryn) entschließt, dem Osten für immer den Rücken zu kehren. Jürgen ist ein Luftikus, der illegal mit Westgütern handelt. Aber nichts desto trotz ist er im Grunde ein feiner Kerl. Sein großer Traum ist es, einmal nach Kalifornien zu reisen. Ein anderer Herzenswunsch von ihm war es, Anja zu heiraten; doch diese sieht in ihm nur einen guten Kumpel. Da Anja Jürgen aus der Vergangenheit her zu Dank verpflichtet ist, kann sie Michael überzeugen, auch für Jürgen einen der kostspieligen falschen Pässe anfertigen zu lassen. Michael beschließt daraufhin, die Papiere für Anja, ihre Tochter und Jürgen persönlich zu ihnen nach Danzig zu bringen, anstatt – wie ursprünglich ausgemacht – im sicheren Westen auf seine Lieben zu warten.

Eine Entscheidung mit fatalen Folgen: Michael wird von der Stasi mit den gefälschten Papieren verhaftet. Ohne die falschen Ausweise bleibt Anja, Jule und Jürgen als einzige Möglichkeit, zurück in die DDR zu fliegen, wo sie mit ihrer sicheren Festnahme zu rechnen haben. Das Schicksal der drei DDR Flüchtlinge scheint besiegelt, bis es Juliane gelingt mit kindlich naivem Charme eine Plastikwaffe in das Flugzeug zu schleusen. In dem Moment, als die Maschine Richtung Ostberlin abhebt, wird Jürgen zum „bewaffneten“ Flugzeugentführer. In einer spektakulären Entführung schafft es Jürgen, die Piloten zu zwingen, mit der polnischen Linienmaschine in Westberlin zu landen. Es scheint als hätten Anja, Juliane und Jürgen es geschafft: Sie verlassen die Maschine und betreten, geografisch gesehen, westdeutschen, und juristisch gesehen, amerikanischen Boden. Denn Tempelhof unterstand damals dem US-Militär!

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Hendrik Duryn
Jürgen Treske [HR]
Oliver Mommsen
Michael Franjek [HR]
Sophie von KesselAnja Rautenberg [HR]
Antje Widdraamerikanische Staatsanwältin [NR]
Michael AbendrothSprecher Krisenstab [NR]
Fee BenzJule [NR]
Esther EscheBeate Rißmann [NR]
Kristof GeregaCopilot [NR]
Stephan GrossmannDieter Fahl [NR]
Agnieszka GuzikowskaStewardess [NR]
Edyta JaworskaStewardess [NR]
Oliver Krietsch-MatzuraBerater 1 [NR]
Rainer LaupichlerRechtsanwalt [NR]
Christoph Leszczynskipolnischer Sicherheitsbeamter [NR]
Artus M. MatthiessenStasibeobachter FH Danzig [NR]
Stefan MehrenMitarbeiter Krisenstab [NR]
Robert MikaPilot [NR]
Steven PreisnerKellner [NR]
Thomas Rudnick
Fluglotse Ost [NR]
Norman SchenkFluglotse [NR]
Ricky WatsonClarke [NR]
Sebastian WeberKalwinski [NR]
Marek ZedekKD Offizier [NR]
Harald Burmeisterpolnischer Sicherheitsbeamter [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
Casting DirectorGitta Uhlig
DrehbuchautorTimo Berndt
IdeeRobert Krause
StoryRobert Krause
Dramaturgin, Script ConsultantKatrin Merkel
FilmgeschäftsführerJens Beyer
FilmgeschäftsführerFlorian WahlAbwicklung
Kameramann/DoPRodja Kükenthal2nd Unit DoP 6 Tage, Steadicam, Op
Kameramann/DoPJan Fehse
Kamera OperatorRodja KükenthalA-Camera, 26 Tage
Steadicam OperatorRodja KükenthalSteadicam 27 Tage , Op, 2nd Unit
1. KameraassistentThomas Antoszczyk
Clapper-LoaderJan Grunwald25 DT
Clapper-LoaderConstanze SchmittZusatz
StandfotografMartin Rottenkolber
KamerabühneJürgen Wolf
KamerabühnenassistentFrancisco Ochoa-Wagner
KostümbildnerinMartina Jeddicke70iger Jahre
KostümbildassistentinMaximiliane Hermeshistorisch
GarderobiereMeiken Reissighistorisch 70iger
GarderobiereMelanie MichelsZusatzgarderobiere 70er Jahre
GarderobiereElena Braunhistorisch 70er Jahre
GarderobiereSabine Kubatzusatzgarderobiere
ZusatzgarderobiereAnna Klages70er
ZusatzgarderobiereAntje MeyerKomparsenfitting 70er Jahre 3 Tage
OberbeleuchterAndreas Theiner
Best BoyThorben Olbertz
BeleuchterBenjamin Menne
LichtassistentStephan GroßeVertretung
LichtassistentMarkus Großezusatz 9 DT berlin
LichtassistentRene Baum
MaskenbildnerinSilvia Barthelmeß
MaskenbildnerinMelanie SchneiderHistorisch ; Zusatzmaske Köln und Berlin
MaskenbildnerinElke Böttcher
ChefmaskenbildnerinSusanne Jiritanohist. 70er
ZusatzmaskenbildnerinDorith Hepp
ZusatzmaskenbildnerinKatrin SchneiderHistorisch 70er fitting/ set
ZusatzmaskenbildnerinMonika Lienig
ZusatzmaskenbildnerinDiana Badalova
ZusatzmaskenbildnerinBirgit Herber
SzenenbildnerRoland Wimmer
SzenenbildnerOlaf RehahnSupervising Art DirectorBerlin
SzenenbildassistentDirk Hollmann
Art DirectorUtta HagenNRW
Art DirectorSteffen GeitnerBerlin
Set Decorator (Ausstatterin)Dagmar HankelnNRW historisch DDR
Set Decorator (Ausstatterin)Eva-Maria WendtBerlin
Set Decorator (Ausstatter)Ron Büttnertechnische Ausstattung Berlin
AusstattungsassistentinSilvie Naunheimhistorisch (DDR, BRD, PL 70er Jahre)
AusstattungsassistentinVera SienknechtModellbau Vorbereitung
AußenrequisiteurinCathrin HenselmannGesamtes Projekt
AußenrequisiteurinKirsten Lieboldt-LongoliusVorrecherche
Setrequisiteur (Innenrequisiteur)Volker Weiland
Set DresserJutta FreyerNRW
Set DresserJulia Roeskehistorisch 70er (Teil Berlin)
Set DresserJo HeinsAdditional Berlin
Set DresserVolker TobianZusatz NRW
Set DresserSolveigh SprengelFlughafen Tempelhof Berlin
Set DresserMarion GieversNäh- und Polsterservice
AußenrequisitenassistentinJanine Grothhistorisch 70er
Location ScoutPia EstenNRW
Location ScoutJörg IsenhardtBerlin
Location ScoutAntje Krug
Location ScoutRaidar HuberBerlin
Location ScoutKathrin NajmrodzkiBerlin
BaubühneAlexander Karl BriegelFür Blackbox Berlin
SetbaubühneFranzo Soli
BühnenmalerinGabriele Winzenback-up
BühnenmalerinFee DoßmannBerlin
BühnenmalerinAndrea Wehrheim
BühnenmalerinJohanna-Marie Wimmer
Graphic ArtistAnnika Nina Kiel
RequisitenfahrerRobin Brendel
RequisitenfahrerWolfgang Zuberin Berlin
AusstattungspraktikantinLücie ProhaskaInnenrequisitenass. NRW+Berlin
AusstattungspraktikantinDebbie Holler
ProduktionsleiterGeorg Bonhoeffer
ProduktionskoordinatorMichael Tinney
ProduktionsassistentMarcus Leciejewska
ProduktionsassistentinHeike Berger
Erster AufnahmeleiterJannis Stahnsdorf
MotivaufnahmeleiterJörg IsenhardtBerlin
SetaufnahmeleiterKai SkibbaNRW + Berlin
Assistent der Set-ALMurat AkinPraktikant
Assistent der Set-ALMarcus Bower
ProduktionsfahrerAndreas KorpelVorprod. Motivtouren
ProduktionsfahrerMarc EiseltMotivbesichtigung Carry Grand
ProduktionsfahrerJörg Ulbrich
RegisseurThomas Jauch
1. RegieassistentinKirsten LaserKöln, Berlin
Script Supervisor (Continuity)Martina Baß
KomparsenbetreuerRené SeifertFittings Berlin
EditorFritz Busse
SchnittassistentinAngela Tippel
VFX EditorMarkus HagemeierScanlineVFX
Stunt KoordinatorFrancois Doge
StuntmanRené Layfür Cinecast GmbH Rolle Busfahrer
StuntmanDaniel Stockhorst
StuntmanSedat Freistadt
StuntmanAsuka Tovazzi
StuntmanPiet Paes
StuntwomanBabette Schimanekstuntplayer
StuntmanWanja Götz
FilmtonmeisterBenjamin Schubert
FilmtonassistentArkadius RilkaBerliner Teil
FilmtonassistentWolfgang ReméKölner Teil
2. FilmtonassistentLukas Taglieber
MischtonmeisterHeiko Müller
SounddesignerMario Hubert
Dialog EditorChrissi Rebay

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationRinger-Setbau | Reinhold BroilConstruction Manager
Fahr- und FlugzeugeFilmauto Markus ZimmermannSpielfahrzeuge u meh
Fahr- und FlugzeugeRonald Rahneberg DDR AutosBerlin
Fahr- und FlugzeugeStoffwerke Marion HerdleTupolev innen
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Martina Jeddicke
Locations und StudiosLocation Networx [de]Datenbank
MaskeWilhelm Jäger Filmservice - Masken- und GarderobenfahrzeugeKostümtransport/ Maskenmobil
Spezialeffekte, SpezialbautenE.G.G.S. GmbHWaffen
Finanzen, Recht und VersicherungMarsh GmbH
Finanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionsservicesCineblock Media GmbHAbsperrmaßnahmen NRW
Produktionsservicesdie FilmagentenToilettenmobile
ProduktionsservicesDSV ShuttleserviceDSV SHUTTLESERVICE
ProduktionsservicesFilmfliegerFlughafen Tempelhof
ProduktionsservicesFilmobilAufenthaltsmobile
ProduktionsservicesFire & Medical Servicec/o SFX Regen und Rettungsschwimmer
ProduktionsservicesFLORIS Catering GmbHCatering
ProduktionsservicesMahl-Art-CateringCatering NRW
ProduktionsservicesMoviebus - Michael MeiserAufenthaltsbus (Berlin)
ProduktionsservicesNovus Media - Medien- & FilmserviceUnit Move`s
ProduktionsservicesProBlock Service GmbH
Transport, Reisen und UnterkunftCarry Grand Limousinen+ShuttleserviceCG Fahrservice
Ton (Postproduktion)Wavefront Studios GmbH
Komparsen/KleindarstellerCasting Petra OhlerKomparsen und KD NRW
Komparsen/KleindarstellerKomparsenagentur Mechthild Olliges BerlinKomparsen / KDBerlin
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Jan Fehse2011Deutscher Dokumentarfilmpreis 2011Fernsehfilm / Dokudramanominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandRTLSonntag, 26.09.2010