Terra X - Die Nordpol-Verschwörung

  • Terra X - Die Entdeckung des Nordpols (Arbeitstitel)
Doku (Reihe) | 2009 | ZDF [de] | Dokudrama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn05.01.2009
Drehende06.03.2009
DrehorteWashington, Vilnius, Klaipeda, Hannover, London

Projektdaten

Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialXDCam HD

Kurzinhalt

Mit Pearys Rückkehr aus der Arktis im Spätsommer 1909 entbrennt eine Propagandaschlacht um die Frage, ob sein Kontrahent Cook es schon vorher zum nördlichsten Punkt der Erde geschafft hat. Unterstützt von einflussreichen Finanziers und einer Medienlobby bringt Commander Peary die öffentliche Meinung hinter sich. Am Ende steht Cook als Betrüger da. Die Frage, ob Peary wirklich dort war oder betrogen hat, ist nach intensiven Recherchen und neuen Untersuchungen von Dokumenten mehr als berechtigt. "Terra X" zeigt einen unglaublichen Krimi anhand der Auswertung von Originalaufzeichnungen und lässt die angeblichen Beweise für Pearys Nordpolentdeckung prüfen.

Am Ende der Untersuchungen steht fest: Es gibt keinen stichhaltigen Beweis dafür, dass Robert E. Peary tatsächlich den Nordpol entdeckt hat. Wahrscheinlich ist, dass er nur in die Nähe des Pols gelangte. Aber auch Frederick Cook ist nicht der Entdecker des Pols, was die Nachforschungen belegen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Stephan Bürgi
Frederick Cook [HR]
Joachim SchweizzerRobert Peary [HR]
Frank JordanHarry Whitney [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Story House Productions [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
RequisitenBiabia GrafikGrafische Requisiten
Beleuchtung und ZubehörLive Light OneBeleuchtung und Zubehör

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 15.11.2009