180° - Wenn deine Welt plötzlich Kopf steht

  • Sackgasse (aka. Amok) (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2009 | SRF (vormals SF DRS) [ch] | Schweiz

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn21.03.2009
Drehende29.04.2009
DrehorteZürich, Zug, Hamburg

Projektdaten

Filmförderungen
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Aufgrund eines tragisch endenden Autounfalls kreuzen sich die Schicksale türkischer Einwanderer und einer deutschen Kleinfamilie mit denjenigen eines schweizerischen Vorzeige-Paares. Aufgerüttelt durch den grausamen Schicksalsschlag beginnen diese unterschiedlichen Menschen ihre Leben und Träume in Frage zu stellen, der Gegenwart ehrlich ins Auge zu blicken. In Parallelhandlung spitzen sich die Entwicklungen der Figuren derart zu, dass jeder einzelne von ihnen- zeitgleich zur Ergreifung eines Amokläufers am Hamburger Hafen - mit seinem persönlichen "Amok" (Def: blinde Wut) konfrontiert wird.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Christopher BuchholzEr [HR]
Sophie RoisMarion [HR]
Michael NeuenschwanderManfred [HR]
Benjamin GrüterPeter [HR]
Carla JuriEsther [HR]
Siir ElogluÜlker Özel [HR]
Mehmet AtesciCem [HR]
Asli Bayram
Özlem [NR]
Nurit HirschfeldSarah [NR]
Philipp MalbecManagerkollege [NR]
Leonardo NigroMario [NR]
Lorenz Nufer
Daniel Steiner [NR]
Sabine TimoteoPetra [NR]
Umut YildirimKemal Özel [NR]
Juri ElmerManager [TR]
Oriana SchrageIris Lindenmaier [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
C-Films AG [ch]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Spezialeffekte, SpezialbautenEffekte Ben Kötter
Finanzen, Recht und VersicherungHDI Global SE (formerly HDI-Gerling Industrieversicherung AG)Filmversicherung
StuntsBecker Stunts [de]Stunt Player für 'mazzotti action'
Stuntsmazzotti actionStunt & SFX
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Cihan Inan2011Max Ophüls Preis 2011Lobende Erwähnung - Langfilm -gewonnen