Kurzspielfilm | 2005-2006 | Deutschland

Drehdaten

DrehorteGanderkesee, Niedersachsen

Projektdaten

Lauflänge15

Kurzinhalt

Das junge Mädchen Lucy und den betagten Herrn Dierks verbinden zum einen die Gewohnheit, da Lucy von Kindesbeinen an den älteren Herrn von nebenan besucht und später betreut hat, zum anderen aber auch die Geschichten von Herrn Dierks und seiner längst verstorbenen Frau, die er Lucy bei jedem Besuch erzählt. Das junge Mädchen ist fasziniert von der tiefen Liebe, die in den Geschichten des alten Mannes so plastisch wirkt.

Der Film spielt am letzten Tag bevor Herr Dierks ins Altenheim gehen wird. Beide Protagonisten haben das Bedürfnis, dem jeweils anderen noch etwas mitzugeben...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anna BrassLucy [HR]
Peter MönchHerr Dierks [HR]