TV-Show | 2008 | BR [de] | Deutschland

    Kurzinhalt

    Klaus Karl-Kraus präsentiert eine illustre Schar Kabarett-Kollegen, die keine Chance auslassen, ihr Publikum wortgewandt und intelligent zum Lachen zu bringen. Seine Gäste diesmal: Bodo Bach, der weitgereiste Hesse, der mit Telefon und jeder Menge Schalk im Nacken kein Auge trocken bleiben lässt, Super-Franke Bernd Regenauer, der mit unverfrorener Direktheit augenzwinkernd die fränkische Mentalität auf die Schippe nimmt, Christoph Brüske, der scharfzüngige Wortakrobat vom Rhein, der die alltäglichen Politik-Blamagen mit messerscharfer Logik entblößt, der Fastnachtsstar Wolfgang Düringer, als charmant trotteliger Franke in einer Überraschungsrolle, und Helfried, der mit unverwechselbarer Komik und zugleich liebenswert skurill, zu den österreichischen Exportschlagern in Sachen Humor zählt und Chris Boettcher mit Stoiber-Song. Und natürlich zieht auch Moderator Klaus Karl-Kraus vom Leder und kalauert über die großen und kleinen Tücken des Alltags.
    „Kabarett aus Franken“, ein Abend fränkisch, rotzfrech und mit jeder Menge Satire, ein Frontalangriff auf’s Lachzentrum.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Klaus Karl-KrausModerator [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KostümKostümberaterin Evelyn Straulino
    ProduktionProduktionsleiterin Dorothea Schmid
    ProduktionProduktionsleiterinMelanie Bührdel
    RegieRegisseurEduard Baumgartner
    Sende/VeranstaltungstechnikToningenieurNikolai Schmidt

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    BR Bayerischer Rundfunk [de]