Kurzinhalt

Im Film, der vom Look her an eine Art reales Manga erinnert, geht es um die Verarbeitung von Tod und Schuld, was teilweise durch Rückblenden erzählt wird. Das Ganze spielt auf einem Hochhausdach irgendwo in Asien.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jessica FranzNaima [NR]
Mathis LandwehrFin [NR]
Christina UhlandNaima (jung) [NR]
Nils VogeleyFin (jung) [NR]