Rennschwein Rudi Rüssel | © Relevant Film / WDR
TV-Serie | Folgen 14-26 | 2008 | WDR [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn05.06.2008
Drehende09.10.2008
DrehorteBergisches Land

Projektdaten

Teile von/bis14-26

Szenen

  • RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL - DIE SERIE - R: Wolfgang Groos - 2008 - WDR
  • RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL - DIE SERIE - R: Wolfgang Groos - 2008

Trailer

Kurzinhalt

Das quietschfiedele Rennschwein Rudi stellt das Leben seiner deutsch-türkischen Patchworkfamilie gehörig auf den Kopf! Denn alle Generationen und Kulturen samt Schwein unter einen Hut zu bringen, ist gar nicht so einfach. Das stellen die Fröhlichs und Korays schnell fest, nachdem Daniel Fröhlich und die Dorfärztin Dr. Semra Koray frisch verliebt beschlossen haben, zusammenzuziehen. Gemeinsam mit ihren Kindern Melinda, Ayla und Fritz finden sie auf dem Hof von Oma und Opa Fröhlich ihr neues Zuhause.
Bevor bei den Fröhlich-Korays die Hochzeitsglocken gleich doppelt läuten, sorgt vor allem Mitbewohner Rudi Rüssel für viel Aufregung im Dorf. So tritt Bauer Stücken auf den Plan und behauptet, der rechtmäßige Besitzer von Rudi zu sein. Um bei seinem Freund Fritz bleiben zu dürfen, muss der Ur-Ur-Ur-Enkel des legendären Rennschweins im spannenden Wettlauf gegen das schnelle Wildschwein Rambo unbedingt die Nase vorn haben. Doch auch andere Einwohner des beschaulichen Engelsbach legen der kunterbunten Patchworkfamilie Steine in den Weg. Fritz und Rudi bekommen es mit Martins Gang zu tun, die auch vor einer Ferkelentführung nicht zurückschreckt. Und Semras Ex-Mann Cem treibt fast einen Keil zwischen die Korays und Fröhlichs, als er versucht, Semra und die gemeinsamen Töchter für seine ganz eigenen Pläne zu instrumentalisieren.
Besuch gibt es von der hübschen amerikanischen Austauschschülerin Kate (Nora Quest) – und aus dem All: Mysteriöse Kornkreise tauchen plötzlich auf einem Engelsbacher Feld auf. Und während die 16-jährige Melinda sowie die beiden zwölfjährigen Ayla und Fritz langsam erwachsener werden, muss auch Rudi Rüssel so manche Hürde nehmen: Er wird zum Schwimmschwein, findet eine Freundin, entdeckt einen Schatz, fliegt Ballon – und stellt seine untrügliche Spürnase unter Beweis.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ilknur BoyrazDr. Semra Koray [HR]
Finn-Lennard EisensteinFritz Fröhlich [HR]
 Peter FrankeOpa Oskar [HR]
Martin LindowDaniel Fröhlich [HR]
Aylin Y. SengülAyla Koray [HR]
 Imge ÜnlüMelinda Koray [HR]
 Regine VergeenOma Betty [HR]
 Michael AbendrothHerr Beutelstahl [NR]
 Imke BüchelFrau Hinger [NR]
Jannik DrieverFabi [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorGitta Uhlig
BesetzungCastingassistentin Sue Petzold
BesetzungKomparsen-, KleindarstellercastingSabine Hoff
DrehbuchDrehbuchautorDavid Ungureit
DrehbuchDrehbuchautorManfred Kosmann
DrehbuchDrehbuchautorinGabriele Kob
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Jutta A. Groß
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Sylke Nitzab August 2008, 2. Block
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerUlla Dorny
KameraKameramann/DoPRaphael Graetz

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Relevant Film

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildDekoration Ringer-Setbau | Reinhold BroilConstruction Manager
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmauto Markus ZimmermannSpielfahrzeug
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Mannis-GarageSpielfahrzeuge inkl. Setbetreuung
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungJutta A. Groß | ProjektbuchhaltungFilmgeschäftsführung
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionProduktionsservices Cineblock Media GmbHAbsperrmaßnahmen in Lindlar / Odenthal
ProduktionTransport, Reisen und Unterkunft CMS - Car Motion Service GmbHAP: Stephan Eppinger
ProduktionTransport, Reisen und Unterkunft Fuhrmann Courier 24 (formerly Pickup24 KurierService)