Fidentia Plakat

Fidentia

  • Fidentia (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2008 | Sport | Deutschland

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteMünchen und Umgebung

Projektdaten

Lauflänge12

    Kurzinhalt

    Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Fußballspielers, dessen Traum es ist, ein Star zu werden. Sein Vertrauen in seine Leistungen macht er jedoch von einem geschenktem Glücksbringer seines Großvaters abhängig. Der Film zeigt die Entwicklung des Jungen, von seinen Selbstzweifeln und Aberglauben zu einem Selbstbewussten Fußballer, der an sich selbst glaubt.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Torben MaasLeon [HR]
    Gerd DeutschmannOpa [NR]
    Ruth DeutschmannOma [NR]
    Sebastian GröbmaierMarco [NR]
    Leander Nathanael KorschunowLeon (jung) [NR]
    Christoph LeitnerJürgen [NR]
    Finn MaasPaul [NR]
    Leo MäuselStefan [NR]
    Ute SeeligKrankenschwester [NR]
    Hansjörg ZimmermannTrainer [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungCasting DirectorGülperi Sakalli
    DrehbuchDrehbuchautorTorben Maas
    KameraKamerafrau/DoPDaniela Schüßler
    KameraSteadicam Operator Christian Weisemöller- DVCAM
    Kamera1. Kameraassistent Johannes Knaupp
    Kamera1. Kameraassistent Christian WeisemöllerSony DSR-500
    KameraStandfotografinEva Scheermesser
    KamerabühneKamerabühneFlorian Zeman
    LichtOberbeleuchterConstantin Stoy
    LichtBeleuchterChristian Dengl