© ARD
TV-Film (Reihe) | 1997 | MDR [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Maskierte überfallen nachts einen Imbissstand. Zurück bleiben ein ausgebrannter Wagen und ein Toter. Und es gibt keine Zeugen und keine brauchbaren Spuren. Kommissar Ehrlicher und sein Assistent Kain vermuten Schutzgelderpressung. Warum verweigert Bachmann, der Bruder des Toten und Mitinhaber des Imbissstandes, die Zusammenarbeit mit der Polizei? Kennt er die Täter, oder gibt es andere Gründe für sein Schweigen? Die Ermittlungen führen die Kommissare in den Kreis jugendlicher Footballspieler und ihrer Cheerleaders. Sie sind jung und wollen mehr vom Leben. Der Polizei sind sie nicht unbekannt. Doch dann wird einer von ihnen ermordet. Ehrlicher und Kain vermuten einen Zusammenhang zu dem Überfall. Der Verdacht scheint sich zu bestätigen, als auch auf Arno ein Mordanschlag verübt wird. Doch Bachmann, der Hauptverdächtige, hat ein Alibi. Die Vermutung, dass er den Tod seines Bruders rächen will, lässt sich nicht bestätigen. Ehrlicher beginnt zu ahnen, dass der Tod des Imbissbesitzers nichts mit den beiden anderen Mordanschlägen zu tun hat. Doch wer aus dem Kreis der Footballspieler hat für die beiden Anschläge ein Motiv?
Text: ARD
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Bernd Michael LadeKain [HR]
 Peter SodannBruno Ehrlicher [HR]
Peter BongartzRostowsky [HR]
 Tilman GüntherSven [NR]
Michael MarkfortBoris [NR]
 Katja WoywoodAnastasia [NR]
 Uwe ZerbeFleischheuer [NR]
 Olaf HaisSupermarktmann [TR]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Vor der KameraStunts Stunt Team Haberland

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 26.07.1998