Filmplakat | © TBC
TV-Film | 2003 | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge114

Kurzinhalt

Nach einem genialen Coup, bei dem vier Kleinstadt-Ganoven (Christian Beuter, Heinz Petri, Jan Terstiege, Martin Helstone) ein paar prächtige Steine kassierten, beschließen sie eine Bank zu überfallen. Doch bei ihren Vorbereitungen tauchen plötzlich eine Leiche und ein ungebetener Gast (Marcus Zollfrank) auf, die sie von nun an in Atem halten. Währendessen…
Der Gelegenheitsdealer Jens (Adam Jaskolka) hat keinen Job, kein Geld und nun hat ihn auch noch seine Freundin Nadine (Eva-Maria Pilz) verlassen, die mit Jens kriminellen Machenschaften abgeschlossen hat und einen Neuanfang versucht. Um seine große Liebe zurückzugewinnen, beschließt der Pechvogel zusammen mit seinem verpeilten Kumpel Kevin (Stefan Schwenk), einen letzten Drogendeal durchzuziehen. Zwar kann er seine Ex überreden auf den großen Deal mitzukommen, doch ausgerechnet Nadines neuer Freund Thomas (Felix Spiess) möchte sie auf der riskanten Reise beschützen und begleitet die Drei. Mit reichlichen Drogen im Wagen und einigen brutalen Gangstern (u.a. Dirk Eykenboom, Ralph Stieber) im Rückspiegel, beginnt für die Vier ein Höllentrip aus Intrigen, Macht und Gewalt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Christian BeuterMr. Ma (The Man with the Masterplan) [HR]
 Adam JaskolkaJens [HR]
Felix SpiessThomas [HR]
 Joanna CastelliPooldame [NR]
Steffen JungSchnucki [NR]
Claude-Oliver RudolphBösewicht [NR]
 Carole SchmittFreundin Barbara [NR]
Ralph StieberJacko [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchCo-AutorChristian Beuter
KameraKameramann/DoP Florian Schwarzdiv. Formate, 2. Drehphase
MaskeSFX MaskenbildnerRamin Shafiai
RegieRegisseurStefan Schwenk

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
TBC Filmproduktion [de]