Filmplakat | © ARD

Schokolade für den Chef

  • Chefsache (Arbeitstitel)
TV-Film | 2007 | ARD [de], Degeto [de] | Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn03.09.2007
Drehende08.10.2007
DrehorteKöln u. Umgebung

Projektdaten

Lauflänge90

Kurzinhalt

Der vermögende Konzernchef Ernst Schmitt sollte sich eigentlich nach einer schweren Herzoperation aus dem aktiven Geschäftsleben zurückziehen – jedenfalls wenn es nach dem Willen seiner Schwester ginge. Denn deren Sohn, sein Neffe Marc hat inzwischen die Leitung der Firma übernommen. Doch Ernst Schmitt wird misstrauisch, als sein Neffe die mittlerweile unrentable Schokoladenfabrik im Sauerland schließen möchte, die noch Ernsts Vater gegründet hatte und die gleichsam ja die Urzelle allen wirtschaftlichen Erfolges des heutigen Weltkonzerns ist.
Unter dem Vorwand, einen Erholungsurlaub im familieneigenen Schlosshotel dringend zu benötigen, macht er sich zusammen mit seinem Chauffeur und Vertrauten Hubert auf, um im Sauerland nach dem Rechten zu sehen.
Vor Ort tauschen sie dann die Rollen: Ernst Schmitt lässt sich inkognito als Fahrer in seiner eigenen Fabrik anstellen, und Hubert gibt fortan den Millionär auf Kururlaub. Für Ernst wird dieses unerkannte Eintauchen in die Welt seiner eigenen Jugend zu einem wohltuend nostalgischen Erlebnis. Zum anderen kommt er natürlich den Machenschaften eines korrupten Jungmanagers auf die Schliche und kann zudem eine kluge, junge Frau vor einer großen Dummheit bewahren. Hubert vergnügt sich unterdessen mit zunehmender Lust am Geldausgeben in seiner Millionärsrolle und lernt eine reizende Dame kennen, was wiederum Ernst gewisse Sorgen bereitet. Am Ende ist die Schokoladenfabrik mit der Rückkehr zu ihrer hochwertigen traditionellen Produktlinie gerettet, eine junge Frau macht Karriere und Hubert findet das Glück seines Lebens; Ernst Schmitt ginge es eigentlich wieder richtig gut – wenn er sich nicht nach einem neuen Chauffeur umsehen müsste.(Quelle: Studio Hamburg)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Götz GeorgeErnst Schmitt [HR]
 Karl KranzkowskiHubert [HR]
 Michael AbendrothGeschäftsmann Keilmann [NR]
Pierre BessonStefan Gräber [NR]
Jule BöwePatrizia [NR]
 Irm HermannWaltraud [NR]
 Wilfried HochholdingerRetzer [NR]
 Astrid MeyerfeldtMiranda Sotschmann [NR]
 Ludger PistorMarc [NR]
Tilo PrücknerRetzer [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorAnja Dihrberg
DrehbuchDrehbuchautorJan Hinter
DrehbuchDrehbuchautorStefan Cantz
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Christian Lehnerkeine Lohnabrechnung
KameraKameramann/DoP Marco Uggiano
Kamera1. KameraassistentinKristina Klunkert
KameraStandfotograf Martin Valentin Menke
KamerabühneKamerabühneOliver Senkpaul
KostümKostümbildnerinHeidi Plaetzbis Ende Sept
KostümGarderobiereAnja Kemper

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Mannis-GarageSpielfahrzeuge inkl. Setbetreuung
Production Design / SzenenbildRequisitenCINEFAKEdesign & print
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionProduktionsservicesdie FilmagentenAufenthaltsbusse
ProduktionProduktionsservicesService-Team-DroßardToilettenwagen
Vor der KameraCasting Anja Dihrberg Casting
Vor der KameraFilmtiereFilmtiere Lassie´s GardenHunde Dobermänner

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Samstag, 26.07.2008