Kurzspielfilm | 2007

Projektdaten

Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDVCPRO HD

Kurzinhalt

“Flores do Paraiso“ ist ein Charakterportrait eines älteren, allein stehenden Mannes, ohne dabei in überhöhter Melancholie oder der Banalität des Alltags zu versinken. Denn in diesem Film stirbt die Hoffnung nicht.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Valentin PlatareanuGabriel Ramos [HR]
Marie BurchardDie Regieassistentin [NR]
Harald GlitzDicker Mann [NR]
Carolin KarnuthStudentin [NR]
Benjamin PauquetRolle [NR]
Uta BonzMücke Rittinghausen, frustrierte Ehefrau [NR]
Oliver WalserHochzeitsmann [NR]
Adelheid GarbersCharlottenbürgerin [NR]
Friso GarbersVater mit Kind [NR]
Roja Mertkleines Mädchen [NR]
Christa PasemannGroßmutter [NR]
Gloria ViagraTransvestit [NR]
Stefan Von Finckensteinfeiner Herr [NR]
Margit WesenerFrau um die 40 [NR]
Isabell YazdaniPunkerin [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Felix von Boehm2008Bunter Hund Kurzfilmfestival MünchenArbeit ist das halbe Lebennominiert
Felix von Boehm2008Winnipeg International FilmfestivalShort Filmnominiert
Felix von Boehm2008Jugendmedienfestival BerlinWorking classnominiert
Felix von Boehm2008Cellu l´Art JenaSpielfilmnominiert