Kinospielfilm | 2005

Drehdaten

Drehbeginn01.06.2005
Drehende01.10.2007
DrehorteBerlin, Seeburg, Boitzenburg

Kurzinhalt

Als ALFRED SCHULTZ, der Gynäkologe von Großgösen verdächtigt wird, ein Serienkiller zu sein, bleiben seine Patientinnen aus. Da sein Ruf und seine Existenz auf dem Spiel stehen, sieht er sich gezwungen, selbst nach dem wahren Mörder zu suchen. Mit wissenschaftlicher
Besessenheit kommt er ihm schließlich auf die Spur. Doch er entdeckt noch etwas anderes: dass Großgösen kein Ort wie andere Orte ist. Denn Großgösen hat ein düsteres Geheimnis. Und Atfred kämpft ganz allein...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Alexander HörbeHauptrolle [HR]
 Annett KruschkeF. Schulz [HR]
Peter René LüdickeDr. Alfred Schulz [HR]
 Jorres RisseSEK-Mann [NR]
 Bülent SharifSEK-Mann [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorAndré Hennicke
RegieRegisseurAndré Hennicke
TonFilmtonmeister Robert Damrau

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Querverleih, André Hennicke [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Querverleih, André Hennicke [de]