Lilli rennt | © CINEFAKTUR 1999, DCS Nilson&Partner

Lilli Rennt

  • Go, Lilli, Go! (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 1999

    Kurzinhalt

    Als Persiflage auf den ein Jahr zuvor erschienenen Film "Lola Rennt", enstand 1999 (mit einem Re-Edit in 2006) das Kurzfilmabenteuer von Lilli und Munny. Der Grundplot ist sehr ähnlich: Munny sitzt tief im Schlamassel nachdem er das Bargeld aus einem dubiosen Botendienst verbummelt. Da muß Lilli ihm natürlich helfen, und so beginnt eine turbulente Jagd nach dem Geld. Lilli Rennt fällt eigentlich eher in die Kategorie Trash. Schrill bunt, total abgedreht und mit soviel dreckigem Humor vollgepackt, dass, wo immer Lilli auch ihren Auftritt, sie die Zuschauerherzen im Sturm erobert. Komödie (1999/2006), Spiellänge 21'. Mit Bernd Gleiter, Peter Zschorsch. Zwei erste Festivalpreise.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Jan BrabandMunny [HR]
    Bernd GleiterLilli [HR]
    Stefan BrinkerPolizist Horst [NR]
    Bernd GleiterSchalterbeamter [NR]
    Dieter KindermannRhonny [NR]
    Peter ZschorschPlastiktütenfetischist [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    RegieRegisseurOliver Schnekenbühl
    RegieRegisseurJan Braband
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Jan Braband2006Zeise Kinos / Shortfilm Slam1. Platzgewonnen