Dokuserie | 2007 | MDR [de] | Deutschland

Projektdaten

Ausstrahlungwöchentlich

    Kurzinhalt

    Arbeitslose und Arbeitsvermittler wurden mehrere Monate lang mit der Kamera in Chemnitz begleitet, um die Auswirkungen der Arbeitsmarktreform darzustellen.
    Wer hat wirklich eine Chance, Arbeit zu finden? Wie sieht das Leben der Menschen aus, die seit mehreren Jahren ohne Job sind? Auf den Fluren der Agentur für Arbeit und der Arge treffen die unterschiedlichsten Schicksale zusammen. Die hoffnungsvollen genauso wie die hoffnungslosen. Die, die sich nicht aufgeben wollen und die, die schon resigniert haben.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Carsten Waldbauer6 Folgen je 30 min
    RegieRegisseurStefan Hoge