Tatort - Powerspiel | © 2003 by SWR

Tatort - Abgezockt

  • Tatort - Powerspiel (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2003 | SWR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn05.08.2003
Drehende05.09.2003
Drehtage25
DrehorteLudwigshafen, Baden-Baden und Umgebung, Karlsruhe

Projektdaten

Lauflänge90

Kurzinhalt

Eine regnerische Nacht: Lutz Bergmann verliert die Kontrolle über sein Auto und fährt ungebremst an einen Brückenpfeiler. Von außen sieht alles nach einem normalen Autounfall aus, doch Lena Odenthals Verdacht auf einen Mord wird bestätigt. Der Frauenheld Bergmann arbeitete für einen dubiosen Strukturvertrieb und warb Verkäufer für den Handel mit Energiedrinks an, was ihm viel Geld aber auch viele Feinde beschert hat. Lena und Kopper fragen sich, inwieweit diese Firma in den Fall verwickelt ist und welche Rolle Bergmanns Freund Ritchy Horst spielt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ulrike FolkertsLena Odenthal [HR]
 Andreas HoppeKommissar Mario Kopper [HR]
Sebastian BlombergRitchy Horst [NR]
 Peter EspeloerPeter Becker [NR]
 Dietrich HollinderbäumerMax Hüllen [NR]
 Volker MetzgerHorst Huber [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorKlaus-Peter Wolf
KameraKameramann/DoP Jürgen Carle
KameraStandfotografin Jacqueline Krause-Burberg
KostümKostümbildnerin Stephanie Kühne
MaskeMaskenbildnerin Claudia Seidl
MusikKomponistThomas Osterhoff
ProducerProduzentMartin Bach
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerin Christine Caspari
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteur Markus Lorenz
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteurin Panja Gawlitzek

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Casting GlockerLudwigshafen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 16.05.2004