standfoto | © SWR Baden Baden
TV-Film | 1998 | Schwarze Komödie, Tragikomödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn03.06.1998
Drehende13.07.1998
DrehorteBaden-Baden, Achern, Bühl

Projektdaten

Lauflänge89

Kurzinhalt

Im Altersheim St. Bartholomäus genießen die munteren Senioren ihren Lebensabend. Die Stimmung wird durch den despotischen Oberpfleger Linprun getrübt, von dem sich die Alten ständig demütigen lassen müssen. Als eine rüstige alte Dame plötzlich stirbt, sind Margarethe Tenns, Rudolf Nafziger und Alfons Schambeck überzeugt: der sadistische Pfleger hat die Frau umgebracht. Aber die Polizei, die bei Todesfällen in Altersheimen nur routinemäßig ermittelt, ignoriert ihre Hinweise. Doch das Trio gibt nicht auf. Wenn man den verhassten Pfleger diesmal nicht als Mörder überführen kann, dann eben das nächste Mal. Und wo es keine Beweise gibt, muss man eben welche schaffen. Ein raffinierter Plan entsteht...(Quelle: SWR Presse)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Harald JuhnkeRudolf Nafzinger [HR]
Heinz SchubertAlfons Schambeck [HR]
Rosemarie FendelMargarethe Tenns [HR]
 Heinz-Josef BraunKurt Linprun [NR]
 Maria BachmannIris [NR]
Fabian BuschMartin [NR]
 Martin GladeHerr Höhn [NR]
Dieter HildebrandtHerr Fuchs [NR]
 Norbert SteinkeTürsteher [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorWiltrud Goericke
DrehbuchDrehbuchautorUdo Wachtveitl
KameraKameramann/DoPHans-Jörg Allgeier
KostümKostümbildner Jürgen Knoll
MusikKomponistGerd Baumann
ProducerProducerinSusan SchulteSWR
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinCäcilia Gernand
ProduktionSetaufnahmeleiter Thorsten Hubrich
RegieRegisseurUdo Wachtveitl
Regie1. Regieassistent Jochen Nitsch

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandarteFreitag, 05.02.1999