Kurzinhalt

Der schrille und schwule Schlagersänger Zeki reist mit der elfjährigen Senay durch Deutschland auf der Suche nach der verschollenen Mutter. Das Mädchen akzeptiert den Schwulen nur unwillig als Begleiter. Das Roadmovie von der Türkei nach Deutschland thematisiert gesellschaftliche Veränderungen und kulturelle Umbrüche.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Oktay CaglaHaluk [NR]
Siir ElogluChefin [NR]
Karen FriesickeProstituierte [NR]
Martin GladeMark [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
MaskeDie MaskeMaskenmobil
Ton (Postproduktion)Konken Studios
Komparsen/KleindarstellerCastingagentur Michael F. Damm